Frage von Jason123456789, 30

Anfahren auf Straße(sehr wichtig)?

Hallo liebe user, Heute hatte ich die letzte Fahrstunde und Morgen habe ich meine Prüfung. Während der heutigen Fahrstunde kam es zur folgenden Situation : Ich fahre auf einer engen Straße, fahrrad fährt mir entgegen ich bremse ab weil der abstand ansonsten zu klein wär und also ich dann gleich weiter fahren wollte hab ich vergessen umzuschauen und Blinker zu setzen müsste ich das in der Situation machen ? Weil komischerweise hat mein Fahrlehrer nichts dazu gesagt und der lässt überhaupt nichts durchgehen vorallem nicht 1 Tag vor der Prüfung und mir ist es erst im nachhinein aufgefallen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im voraus

Antwort
von Bomberos911, 14

Wenn du einfach nur verkehrsbedingt hälst und danach weiterfährst, musst du nicht blinken. Sonst müsstest du ja jedes Mal im Stop-and-Go Verkehr blinken.

Anders sieht die Sache natürlich aus, wenn du ein Hindernis auf deiner Fahrbahnseite hast, um das du herumfahren musst. Hier musst du natürlich blinken.

Antwort
von Cemreeejjjj, 12

Wenn es eine Einspurige Straße war hast du alled richtig gemacht bzw. deine Spur nicht gewechselt hast oder wolltest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten