Frage von Gohan16, 45

Anfängertraining gut für alter?

Hallo Community,
undzwar habe ich angefangen seit 2 wochen mit hört sich zwar komisch an aber mit einer schultasche die 4,7kg wiegt zu trainieren ich benutze sie eigentlich als ne art hantel mache 4 sätze mit 20 wiederholungen und danach noch ungefähr 3 sätze liegestütze ist das gut für mein alter ?werde in kürze 15 danke für jede antwort.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Jung, Kraftsport, Studio, ..., 7

Hallo! Lass Dich nicht zum Studio überreden, das ist in Deinem Alter noch etwas früh. Die Knochenenden, sogenannte ,Epiphysen', sind im jugendlichen Alter noch nicht verknöchert. Direkt an den Epiphysen sitzt die Wachstumsfuge, auch .Epiphysenfuge' genannt. Sie ist für das Längenwachstum der Knochen verantwortlich. Bei unkontrolliertem Training besteht die Gefahr, dass Knorpelgewebe in dieser peripheren Knochengegend verletzt wird und sich die Wachstumsfugen frühzeitig schließen. Derartige Schäden können durch Übertraining oder das Stemmen von Maximalgewichten verursacht werden.

Du solltest noch Kniebeugen, sit-ups  und Klimmzüge machen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Fragmichgerne, 17

Ist für den Anfang wirklich gut. Erstmal um deinen Körper und deine Gewohnheiten an Training zu gewöhnen.

Auf Dauer brauchst du aber einen vielseitigen Trainingsplan und professionelle Ausstattung. (oder halt ins Fitnessstudio)

Antwort
von Madxx, 8

In deinem Alter solltest du dich noch nicht auf einzelne Muskeln fixieren sondern deinen Körper Stabiler kräftiger und elastischer machen dafür lohnt  ( Schwimmen, Kampfsport, Athletik usw alles was eben viele Muskeln Gleichzeitig in Anspruch nimmt) Denk noch mal in 2 Jahren drüber nach mit dem Pumpen anzufangen ( Wenn du doch weiter mit dem Kraftsport machen willst rate ich dir nur anhand deines Körpergewichts zu Trainieren sonst machst du dir deine Gelenke kaputt)

Antwort
von CyroT, 15

Hört sich nicht doof an, Du wirst es nickt glauben aber so habe ich auch angefangen :)

Sprich mit deinen Eltern über 'ne Anmeldung beim Studio

Antwort
von Heikerico, 16

Bevor du etwas falsch machst, solltest du besser ins Fitness-Studio gehen und dir einen individuellen Trainingsplan erstellen lassen.

Alles andere bringt nichts.

Kommentar von Fragmichgerne ,

Das ist Quatsch. Muskelaufbau ist genauso zuhause möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community