Frage von Crysali, 62

Anfängerprojekte Programmieren?

Habt ihr ein paar heiße Ideen, wenn man ein bisschen mit Programmieren herumspielen möchte ?

ich habe bereits gegoogelt und auch ein paar Sachen gefunden ( Umbenennungsanwendung, Archivar, ...), aber so richtig warm geworden bin ich damit nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CTape, 49

Was kannst du denn schon? Grundlagentechnisch?

Kommentar von Crysali ,

Nicht wirklich viel. Ein paar Grundlagen, was es so gibt ( string, integer, float, ...) und ein paar einfache Funktionen wie Loop und so etwas. Ich habe früher mit Jass programmiert, einer ziemlichen Kindersprache, deshalb weiß ich schon das eine oder andere, beispielsweise was ein array ist oder wie Funktionen strukturiert sind.

Projekte mit Lernpotential sind sehr willkommen.

Kommentar von CTape ,

okay also grundsätzlich geht es darum, dass jeweilige Framework gut kennenzulernen, sodass man die Architekturen hinter den Klassen die man benutzt versteht und deren Funktionsweise. In welcher Sprache programmierst du ? und welche Projekte hast du bereits realisiert ?

Kommentar von Crysali ,

Momentan habe ich hauptsächlich mit Visual Studio in C# programmiert, hauptsächlich Mini-Anwendungen, wie beispielsweise eine sehr, sehr grobe Kopie des Microsoft-Explorers ( TreeView, ListView), nach Anleitung allerdings, Tutorial. Sonst noch einen "Range Changer", in dem ich in einem .txt Dokument eine bestimmten Breich von Werten verschiebe ( von 50 bis 60 bis 60 zu 70, bspielsweise)

Kommentar von CTape ,

okay dann hast du ja schon ein paar klassen des system.io namespaces benutzt, nehme ich an (FileInfo, Directory, DirectoryInfo, etc. pp.). Du könntest jetzt versuchen auf grundlage davon, eine Anwendung zu schreiben mit der du eine im .ini Format formattierte datei einliest und Sie intern in einer Klasseninstanz speicherst. Dabei musst du die Methoden der String Klasse nutzen (zum Parsen) und ebenso den System.IO bzw System.IO.File Namespace für das auslesen. Anschließend lässt du die Informationen ausgeben (entweder per GUI oder Messagebox oder sonst wie)

Kommentar von Crysali ,

Danke, dass klingt gut, das werde ich machen!

Antwort
von ymicky, 38

Kannst dich ja mal an einem Mediaplayer, einer Uhr (Stoppuhr, Timer etc), oder einer Zeiterfassung versuchen

Antwort
von TheAceOfSpades, 34

K.a. wie weit du bist. Vllt einen Taschenrechner.

Je nachdem kann das ziemlich einfach oder aber auch relativ komplex werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community