Frage von KennyLasYuKon, 48

Anfängerauto Opel Vectra?

Hallo, habe vor einer Woche den bf 17 bestanden und mache mir nun (schon etwas länger) Gedanken zu meinem ersten Auto, da ich mich auch sehr für Autos interessiere habe ich auch schon erste Vorstellungen : Golf 2 (mein favorit, allerdings wollen meine Eltern das ich ein Auto mit Airbags bekomme) Opel vectra (b oder c als Caravan)den find ich optisch ganz cool :) und weil wir den schon mal hatten, Kindheits Erinnerungen, keine Ahnung wieso:/ ich bin nun wegen der Größe am überlegen, wobei ich jetzt auch einen Touran Und einen corsa bj 05 fahre, hätt jemand noch andere Ideen,? Sollen nicht so ein Macho Auto sein wie ein 3 er BMW hätte so 2k Budget Schon mal danke im voraus :)

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 8

Hallo!

Der Vectra ist ein gutes Auto & das genaue Gegenstück dazu ist der Ford-Mondeo -------> der qualitativ ähnlich gut ist bzw. in der Verarbeitung und im Platzangebot sogar besser.

Beim Vectra rate ich zum 1,6-Liter mit 100 PS, Stufenheck oder Fließheck, von einem Rentner gefahren, Scheckheftgepflegt & wenig Kilometer, Zahnriemen gewechselt --------> ist für 1000 bis 1500 Euro zu finden. Klimaanlage haben die Dinger oft schon gehabt, ab 1997 wurde die Qualität der Fahrzeuge deutlich robuster.

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Danke für die Antwort :D hab mich auch nochmal erkundigt, und denke auch, dass ich den 1,6er 100 PS Benziner nehmen werde, da ich einen kurzen Arbeitsweg habe (unter 5 km :)) der mondeo sagt mir allerdings optisch weniger zu :)

Kommentar von rotesand ,

Das passt gut :)

Die alten Mondeos sind in der Tat Geschmackssache^^ ich hatte so einen & gestehe -------> schön geht anders aber robust sind die Dinger auch!

Antwort
von felixhardwig, 13

Ich empfehle dir den guten alten Opel Corsa :)

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Das hatte ich auch überlegt, aber der ist mir ein bissl zu klein :C aber trotzdem danke :)

Antwort
von Motorstyler, 9

Opel Astra G mit dem Z16XEP Motor der hat 100ps und da wird nix kaputt

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Das hatte ich auch schon überlegt, aber den haben 2 unserer Nachbarn, aber ich glaube ich werde mich für den vectra entscheiden, hab ja noch nen halbes Jahr Zeit :) ich denke die Motoren sollten ungefähr die selben sein oder?

Kommentar von Motorstyler ,

ich fahre selbst nen vectra c habe den 1.9l diesel mit 100ps die motoren halten auch ewig einzig das AGR ventiel und die Lichtmachiene sind schwachstellen achtung nicht den 150ps diesel kaufen der unterschied zwischen dem 100ps diesel und dem 120ps diesel liegt nur in der software ACHTUNG was sehr oft durchrostet sind die Geräteträger oder auch Achsträger genannt umbedinkt vor kauf kontrollieren (lassen) und ja ich kenn mich aus ich bin KFZ techniker in einer Fachwerkstätte für Opel

Antwort
von Bonesbreaker25, 20

Hol dir einen Opel vectra Fließheck. Da passt viel rein und so stark unterschätzen. Und anhänger Kuplung kann man auch noch dazukaufen, ich hätte sogar noch eine weil mein Vectra weger Zahnriemenriss verreckt ist und ich die entfernt habe. Vielleicht kann man da was machen

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Welchen vectra hast du denn? Also welches Baujahr?

Kommentar von Bonesbreaker25 ,

1996

Antwort
von Fotoespana, 20

nimm als erstes Auto was kleines, altes und billiges,  da die erste Delle nicht unwahrscheinlich ist. Polo, Corsa,  twingo, fabia, ibiza, etc

Ok,  zu klein,  dann

Audi 80, Audi A4,passat, Focus, 

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Ok,danke :) aber der Passat und der a4 sind doch ungefähr genauso groß oder?

Kommentar von Fotoespana ,

Klar! Aber alte Opel sind meiner Meinung nach reparaturanfälliger und teurer in der Versicherung. 

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Achso ok danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community