Anfänger Diät erstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst keine Diät und solltest auch vor allem nicht abnehmen! Iss also einfach ausgewogen und gesund und bewege dich regelmäßig um fit zu bleiben: Das reicht vollkommen aus. Davon abgesehen: Wozu braucht man mit 14 Jahren bitte schön nen Sixpack??? Das sieht nun wirklich nicht aus an nem Kind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst dir abends was vorkochen (gesunde Rezepte findest du im Internet) und es dann in einem Thermo-Behältern für die Mittagspause mitnehmen. so bleibt es warm.  Smoothies für zwischendurch tun's auch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

deine Frage lässt sich leider nicht so leicht beantworten, da jede wirksame Diät auf die Person angepasst werden muss. Schließlich hat ja auch jeder einen anderen Geschmack und der sollte wohl bei der Erstellung der Diät mit eine Rolle spielen! Daher kann ich dir hier nur verallgemeinerte Tipps geben, die dir vielleicht helfen können.

Wichtig ist es grundsätzlich unter deinem alltäglichen Kalorienbedarf zu bleiben. Solange du weniger isst, als du benötigst, um dein aktuelles Gewicht zu halten, wirst du langsam aber sicher Gewicht verlieren.

Des Weiteren solltest du darauf achten möglichst wenig Produkte mit Zucker zu dir zu nehmen. Auch bei den Lebensmittel mit viel Fett solltest du darauf achten, nicht nur gesättigte oder nur ungesättigte Fette zu dir zu nehmen. Du brauchst beide Fette, daher ist eine gleichmäßige Aufnahme über die Nahrung unvermeidbar.

Morgens könntest du z.B. Haferflocken mit etwas Milch oder mit Magerquark essen. Dazu vielleicht eine Banane (Magnesiumhaltig). 

Dann könntest du dir Mittags einen Salat mitnehmen und zwei Vollkornbrote mit Margarine (Omega 3 Fette) und fettarmen Belag essen. 

Abends würde ich dann ebenfalls etwas gesundes zu dir nehmen. Vielleicht ein Apfel? Und dazu dann Brote oder ein warmes Essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung