Frage von Lupo2004, 63

ANFÄNGER benötigt Hilfe bei der longboardsuche ?

Hi. :) Ich bin Anfängerin im longboard fahren . Und möchte mir ein eigenes anschaffen ,nur das Problem ist ich weiß nicht was ein gutes Board ausmacht. Mein momentaner Favorit ist das globe geminon watershed . Taugt das ding was ?ich will mir ja keinen Schrott anschaffen. Und wenn nicht was sind eure Favoriten? LG v.

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 30
Ich würde mir was anderes suchen

naja, es geht. das geminon ist schon okay, alles in allem ein ziemlich allrounder, die anfängerbedürfnisse deckt es aber nicht so gut ab wie ein board das seinen schwerpunkt stärker auf cruising hat.

ich würde dir empfehlen dich mal nach dem Jucker New Hoku oder dem Ninetysixty boobam oder flexkick umzusehen, das sind meiner meinung nach extrem geeignete anfängerboards, und alles in allem sehr schön zum cruisen.

Antwort
von istayanonym, 18

Ich mag die Longboards von Globe nicht , und obwohl das eig ok aussieht, würde ich eher zu einem jucker hawaii new hoku oder loaded dervish sama raten

Antwort
von Tatas1305, 34
Ich würde mir was anderes suchen

Ich würde mir ein anderes aussuchen. da es ein Slide-Board ist, und daher für Anfänger noch nicht so gut. Guck mal bei Titus und/oder Jucker Hawaii vorbei, haben beide gute Boards.

Antwort
von yatoliefergott, 39

Musst mal auf Titus gucken, dort hab ich mein Board her und das ist super :D

Kommentar von Lupo2004 ,

Gleich mal geguckt :D gibts da auch ,ebenfalls sehr gut bewertet.

Kommentar von Layup23 ,

Solche Bewertungen sind nichtssagend.

Kommentar von yatoliefergott ,

muss nicht immer sein

Kommentar von Layup23 ,

Genau. Aber wie willst du unterscheiden, was Aussagekraft hat und was nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten