Anerkennungsjahr als Erzieherin in der Türkei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass deine Schule erlaubt, das Anerkennungsjahr in der Türkei zu machen. An meiner FakS darf die Praxisstelle nur max. 100 km von der FakS entfernt sein (mit Ausnahmen von vll. 50 km mehr).
Wie stellst du dir das denn auch vor mit Schultagen, Praxisbesuchen usw.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von btubab
28.11.2016, 12:58

Es ist schon genehmigt. Ich besuche die "Europaklasse" und darf somit für ein halbes Jahr in ein Land meiner Wahl. Und ja, da hast du Recht mit den 100 km. Bei uns ist das so geregelt, dass nur 50 Km sein dürfen, wenn ich hier arbeite. Praxisbesuche etc. finden dann statt, wenn ich in Deutschland in einer KiGa tätig bin.

0