Frage von 8minreis, 51

Androidhandy mit Macbook verbinden?

Wie kann ich mein Androidhandy mit meinem Macbook (MAC X YOSEMITIE) syncronisieren? Ich habe schon diverse Programme heruntergeladen aber es funktioniert einfach nicht. Bei SyncMate kommt immer ein Fenster in dem steht, ich solle in den Einstellungen des Handys auf Anwendungen/Entwicklung gehen und USB Debugging ausschalten, nur gibt es diese Auswahl bei meinen Samsung Galaxy S5 mini nicht.

Kann mir jemand helfen?

Antwort
von MrPriViLeG, 41

Einstellungen -> Über das Telefon -> Build Nr (diese 7x abtippen dann kommt die Meldung du bist jetzt ein Entwickler) -> zurück zu Einstellungen -> jetzt sollte es den Punkt "Entwickleroptionen" geben in deinen Einstellungen -> draufgehen und USB Debugging anmachen und bestätigen.. dein Handy sollte jetzt im Finder wie ein USB Stick angezeigt werden und du kannst lustig die Ordner hin und her Kopieren ..

Kommentar von mychrissie ,

Interessante Antwort, ich hab's gleich mal probiert, aber mein Galaxy S5 wird im Finder meines Macbook Pro nicht angezeigt. Es wird auch im Festplattendienstprogramm nicht als externes Medium angezeigt, wo es sich dann ja aktivieren ließe. Auch in dem Tool MountnuoM, wo sich alle externen Festplatten mounten und demounten lassen, wird das Handy nicht angezeigt. Ich habe, um den Mac nicht zu sehr zu fordern, keine andere von meinen 14 TB externen Festplatten gemountet. Was mach ich falsch? Liegt es vielleicht daran, dass ich auf dem Mac noch mit Snow Leopard arbeite (auf dem Handy Android 6.0.1)?

Kommentar von MrPriViLeG ,

hmm an den Versionen von Android und OSX kann es eigentlich nicht liegen .. macht der Mac denn ein Geräusch wenn du das Handy anschließt (dieser es wurde ein Gerät angeschlossen Sound) ? Und wenn du es angeschlossen hast zieh Mal deine Statusleiste runter und Schau ob du in benachrichtigenen die Möglichkeit hast auszuwählen wie es verbunden sein soll (bei mir gibt es Sachen wie "Nur aufladen" , "Fotos übertragen", "Als Speichermedium" ) ..

Antwort
von acoincidence, 47

Was? Soll sich denn da genau synchronisiern? 

Wenn überhaupt meinst du wohl Samsung Kies Software für Mac oder was ? 

Kommentar von 8minreis ,

Ich hab 3 Softwares heruntergeladen.

Samung Kies, geht nicht

Sync Mate, geht nicht

Datenübertragung für Android, geht nicht

Ich möchte einfach nur die Musik von meinem Handy auf meinen PC ziehen und umgekehrt

Kommentar von acoincidence ,

Ja dann machst du was falsch. Samsung Kies für Mac ist offiziell für Mac ab Version 10.5 

Welches OS X haste den drauf ? 

Klicke links oben auf den Apfel dann auf " über diesen Mac "


Kommentar von 8minreis ,

ich weiß nur nicht was ich falsch machen könnte ..
Mac Yosemetie
Version 10.10.5

hab ich .. ich soll laut internet etwas in den einstellungen auf meinem handy ändern, nur habe ich diese einstellungen einfach nicht.

beim samsung kies erscheint nur ein blauer ladebalken, der einfach lädt ohne wirklich zu laden..

Kommentar von mychrissie ,

Kies geht bei mir. Ich öffne Kies auf dem Mac (Handy per USB verbunden), dann kann ich die Musik auf den Schreibtisch ziehen. Es ist übrigens zu empfehlen, auf dem Mac einen separaten Ordner anzulegen, in dem alle Musik noch mal drin ist, die man auch auf dem Handy hat). Vom Mac hat man sie ja wahrscheinlich aus iTunes auf das Handy kopiert. Mit SmartSwitch kann ich mich übrigens nicht so recht anfreunden, obwohl Samsung es empfiehlt.

Aber Du hast schon recht, so richtig innig vertragen sich Android und MacOS nicht. Ich hab mir deshalb angewöhnt, einfach eine Mail mit der zu übertragenden Datei als Anhang an mich selbst zu schicken. Auf dem Handy downloade ich sie und verschiebe sie dann auf die externe SD-Card, wo ich zu diesem Zweck einen speziellen Ordner namens "TRANSFER" eingerichtet habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community