Frage von KingoftheJungle, 25

Android welcher Messenger?

In letzer zeit stand Whatsapp oft in der Kritik.

Ich habe vor zu wechseln nur welchen messenger soll ich nehmen. Wichtig wären mir Anruffunktion,Nicht zu überladene menüs oder einstellungen.

Auch gut wäre Synchronisieren der chatverläufe.

Ist im übrigen für Android

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WeinWasser, 4

Whatsapp stand wegen seinem Datenschutz in der Kritik, aber auf deiner Wunschliste steht nicht, dass du den gern hättest. Denn die einzige Messenger App die dir das wirklich bieten kann, ist Signal. Wenn dir Datenschutz egal ist, macht deine Frage keinen Sinn.

Telegram setzt auf fragwürdige Verschlüsselungen, Threema ist nicht quellofen und daher grundsätzlich weniger vertrauenswürdig und von allen anderen Apps wie Facebook, Skype, Instagram, Kik, Kakao Talk usw. fang ich gar nicht erst an. 

Antwort
von dan030, 8

Die Frage ist doch eher, was Deine Freunde/Kollegen etc. nutzen. Es bringt Dir ja nichts, auf irgendeinen hypertollen Messenger zu setzen, wenn Du da anschließend völlig allein bist.

Bei mir sind's umfeldbedingt Standard-SMS und Skype. Skype einfach deshalb, weil es in Unternehmen oft eingesetzt wird. Der Messenger erfüllt sogar Deine Kriterien halbwegs. Aber es ist halt auch immer eine Ideologiefrage, ob man ein Microsoft-Blackbox-Produkt einsetzen möchte.

Ach ja: bei Skype kann man auf mehreren Geräten gleichzeitig mit der selben Benutzerkennung eingeloggt sein, die Chats werden geräteübergreifend automatisch synchronisiert.

Kommentar von KingoftheJungle ,

Skype saugt aber stark am akku oder täusche ich mich da?

Kommentar von dan030 ,

Also zumindest hier unter Android 6 sieht die Lage folgendermaßen aus (gerade mal nachgeschaut):

Wenn Skype gerade nicht offen ist, sondern nur im Hintergrund auf Push Messages lauert, dann ist auch kein Prozess aktiv.

Wenn Skype im Vordergrund offen ist, kann er schon mal 5-10 % CPU-Zeit konsumieren lt. Systemmonitor-Tool. Das ist aber vergleichbar mit anderen Anwendungen, die öfter mal Bildschirm-Refreshes oder Netzkommunikation machen.

Das Telefon selbst meint im Menü unter Akku/Verbrauch gerade, dass Skype mit 1.47 % am Gesamtverbrauch beteiligt sei.

Insofern würde ich Skype jetzt nicht als sonderlich akkuintensiv bezeichnen.

Antwort
von Delveng, 13

Empfehlenswert ist die App Signal.

Obwohl ich das weiß, nutze ich auch weiterhin WhatsApp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community