Frage von Derdavid07, 25

Android startet?

Bei jedem Boot kommt das Dialogfeld Android startet optimiere 1 von 1 app. Hab auch schon odex Dateien gelöscht in /data/App/ reicht das ?

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 16

Ich denke mal, dass du es gerootet hast und die 1 App superSU ist wenn du schon von Odex Dateien redest. Normalerweise sollte dieses Feld nach ein paar Minuten (kann auch mal Stunden dauern) weggehen. Wenn nicht boote mal in die Recovery und dismounte /system und /cache. Dann machst du noch clear cache und clear dalvik. Dann müsste es gehen und wenn du rebootest und da irgendwas mit su oder root steht auf nein drücken.

Kommentar von Derdavid07 ,

achso warte das kann sein weil ich noch kein su binary Update gemacht hab

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

wie hast du gerootet? über flash oder so eine soft app?

Kommentar von Derdavid07 ,

beim s4 ging über Android 4.4 nur mit Odin Flash aber ich hab geupdatet auf cyanogenmod

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Naja am besten ist es cwm zu flashen und dann in der cwm cm zu flashen und die zu rooten falls ntig

Antwort
von Delveng, 15

@Derdavid07,

das solltest Du nicht so tragisch nehmen. So etwas passiert mir bei meinem Handy hin und wieder auch einmal.

Kommentar von Derdavid07 ,

naja ich will das Problem ja fixen wenn ichs kann

Kommentar von Delveng ,

Viel Erfolg dabei.

Antwort
von eddyJordanBae, 13

Hey , ich hatte auch sowas auf mein tablat nexus 7 obwohl ich mich da noch nicht mit root auskannt......bei mir waren es: 132 zu startenden apps, aber das ging nach 10 min. Weg. Aber da WaR mein tablat auch vorher öfters abgestützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten