Frage von KoyeDersim62, 8

Android speicher wir überschreiben?

Habe den Speicher einmal komplett gefüllt mit unwichtigem Zeugs ( 4K Video ) ... Wenn ich dann undeleter durchlaufen lasse findet dieser aber Bilder , welche gelöscht worden sind. Was kann ich machen, damit alles verschwindet?

Antwort
von dan030, 6

Du hast doch offenbar eh ein gerootetes Gerät.

Da ist die Sache zumindest bezogen auf die externe Speicherkarte recht einfach: Termux starten, ausmounten, mit "dd if=/dev/zero of=DEVICENAME" plattmachen, mke4fs wieder einrichten, einmounten, fertig. Wobei ich dringend empfehlen würde, die Karte lieber von einem (Linux-)PC aus zu plätten, wenn Du nicht ganz genau weißt, wie das alles in Android zusammenhängt. Sonst sagt Dein Telefon nämlich bei Tippfehlern keinen Ton mehr anschließend.

Auf der internen Speicher"karte" wird es schwieriger. Man kann rein theoretisch ebenfalls die Partitionen mit Anwenderdaten raushängen und plätten, anschließend vom Recovery Mode aus das eigene (Root-)Android wieder hochziehen. Aber hier gilt nochmals mehr: ein Fehler, und Du kannst das Ding nur noch als Wurfgeschoss (bzw. Grillanzünder, falls es zufällig ein Note 7 ist...) verwenden.

Antwort
von RuedigerKaarst, 7

Richte es neu ein und alles ist weg.

Das funktioniert nur bei Android Smartphones mit Homebutton.

Alle Daten werden unwiderruflich gelöscht!

Schalte das Smartphone aus.
Drücke und halte Homebutton, Lautstärke hoch und Einschalter gleichzeitig bis das Einschaltbild erscheint.

Nun bist Du im Recovery Menü.
Navigiert wird mit den Lautstärketasten, ausgewählt wird mit dem Einschalter.

Navigiere zu Reset Factory und wähle es aus.
Navigiere zu Yes und wähle es aus.

Alle Daten werden unwiderruflich gelöscht!
Das Smartphone wird nun neu eingerichtet.

Kommentar von gof2progamer ,

Schwachsinn das das nur bei Geräten mit Homebutton geht, und außerdem besitzen nicht alle Android Smartphones eine Stock-Rom mit bootbarem Recovery. Bei Samsung ja, bei Sony aber zum Beispiel nicht. Bitte das nächste mal besser informieren bevor Falschinformationen verbreitet werden

Kommentar von RuedigerKaarst ,

schwachsinniger ist es eher, dass man kommentiert, aber selber unfähig ist zu antworten. Hast Du keine anderen Hobbys?

Antwort
von TheRealSpeedy00, 7

Wenn du alles löschen willst suche in den Einstellungen vom Telefon nach "Auf Werkszustand zurücksetzen".

Kommentar von KoyeDersim62 ,

genau hieran merkt man, dass du nichts über dieses Thema weißt...

Kommentar von KoyeDersim62 ,

man kann trotzdem die Daten danach wiederherstellen

Kommentar von TheRealSpeedy00 ,

Eine 0-Formatierung ist vom Android Gerät selbst nicht möglich. Die SD-Karte kann man an einem PC anschließen und mit Nullen Formatieren, aber den internen Speicher kann man meines wissens nicht nullformatieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten