Android oder IOS/Iphone?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

IOS 60%
Android 40%

10 Antworten

iOs.. Habe deine andere Frage auch schon beantwortet, warum stellst Du sie nochmal!? Und reichen Dir die anderen 1000 Android oder iOs fragen nicht?!?

Ich bin eindeutig für iOs, da ich mit Android nur schlechte Erfahrungen gemacht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunnysunsun
09.05.2016, 18:56

Ich wollte nur eine Abstimmung machen...

1

Wie oft willst du diese Frage noch stellen? Es gibt nur 3 Arten von Leuten hier, nämlich: IOS Fanboys, Android Fanboys und Leute die sich aus gutem Grund enthalten, denn das hier führt nur wieder zu einem Glaubenskrieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunnysunsun
09.05.2016, 18:57

Ich hab die Frage nur wegen der Umfrage nochmal gestellt....

0
Kommentar von androhecker
09.05.2016, 18:59

Die Umfrage ist total überflüssig weil es erstens eine subjektive Meinung ist und zweitens viele die App benutzen in der sowas gar nicht funktioniert.

0

Android natürlich :)
Prestigemüll brauch ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
IOS

Ich habe alles von Apple und bin damit äußerst zufrieden, am meisten bin ich jedoch von der Benutzeroberfläche überzeugt. Fairerweise muss ich aber sagen das Android auch seine Vorzüge hat. 

Hoffe du findest dein Gerät, Viel Glück ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Eindeutig Android! :)
Du wirst da aber verschiedene Antworten hören es gibt da immer so ein Kampf zwischen Android & ios 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Android, ist doch klar.
Billigen Schrott mit grottenschlechtem Betriebssystem für 800€ braucht niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Ich nutze lieber Android, lässt sichmmehr personalisieren und es gibt eine große Auswahl an Geräten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
IOS

Also besser von den beiden ist im diesem Sinne keins von beiden, es ist nur, was einem selbst besser gefällt.

Ich persönlich bevorzuge iOS auf dem iPhone und OS X auf dem Mac, da diese einfach perfekt an die Geräte angepasst sind und daher superflüssig laufen, auch bei nicht so starker Hardware.

Auch ist die Bedienung und die Benutzeroberfläche (UI) simpel, intuitiver & somit auch einsteigerfreundlich.

Außerdem bekommt man so gut wie immer die neueste Software direkt von Apple, alle iPhones sind in der Lage iOS 9 zu beherbergen, außer das ältere iPhone 4, das bei iOS 7 Endstation erfuhr.

iOS an sich läuft stabil, funktioniert zuverlässig und ist sehr sicher, so das Viren auf iPhones kaum Anwendung finden.

Außerdem arbeiten iPhones mit iPhones, iPads, iPods & Macs super zusammen, da sie alle der selben Abstammung sind.

iOS hat aber auch ein paar Nachteile:

Wer iOS benutzen will braucht zwangsläufig ein iPhone, iPad oder iPod, da nur auf diesen Geräten das originale Apple iOS installiert ist. 

iOS lässt sich im Gegensatz zu Android nur kaum anpassen...

iOS hat teilweise immer noch nicht manche Funktionen, die Android schon länger hat.

Nicht alle Funktionen von neuen iOS-Versionen werden auf allen Geräte verfügbar sein.

Gibt noch mehr, aber das sind meine Hauptgründe :)

Mit freundlichen Grüßen,

von meinem MacBook Air gesendet

TheUnknownApple

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Eindeutig Android!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Android

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?