Frage von MisterNilsi, 20

Anderes Gehäuse für Computer?

Hallo zusammen. Ich bin Besitzer eines Hp Pavillon 500-550ez Ich möchte gerne wissen, ob es möglich ist, den Inhalt in ein anderes Gehäuse zu packen, zb. eines von Corsair und den Pc dann immer weiter aufzurüsten, ich weiss aber nicht ob das dann passt und ob es sinnvoll ist.

Danke für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Denni173, 13

Hp istbekannt dafür ihre eigenen Standards im Aufbau von Hardware und Komponenten zu haben. Oftmals sind die Anschlüsse des Netzteiles so angeordnet das sie nicht in ein Normales PC Gehäuse passen. Die Anschlüsse variieren dazu auch noch. Musst es Dir vorher anschauen, ggf abmessen. Eine andere Alternative ist ein Foto von der Rückseite zu machen und diese zu Vergleichen.

Antwort
von MrHuman, 17

klar geht das, du musst nur schauen, dass das neue Gehäuse passend für dein Mainboard ist =)

Aber da müssten fast alle passen, es ist nichts "Besonderes" in diesen Standard PCs verbaut =)

Kommentar von Denni173 ,

Nö das ist so nicht ganz Richtig, Allein das Netzteil hat oftmals eine andere Anschluss Anordnung, meist spiegelverkehrt.

Kommentar von MrHuman ,

Das ist doch total egal, dann dreht man das Netzteil oder bohrt neue Löcher...

Oder holt sich ein ordentliches Netzteil, brauch er eh, wenn er weiter Aufrüsten möchte...

Antwort
von Janis6262636, 9

Ja du kannst es in einen anderes Gehäuse steken.
Sinnvoll ist es nur wenn das neue Gehäuse mehr Luft zirkulieren lässt, so das es auch nützt.
Ich habe aber grade ein Gehäuse gesehenen ja das ist wirklich schlecht belüftet.
Ist das dein s ?
Link : http://www.mediamarkt.de/de/product/_hp-pavilion-500-501ng-1949739.html oder Link :http://support.hp.com/de-de/product/hp-pavilion-500-500-desktop-pc-series/747772...

Kommentar von MisterNilsi ,

Jap das ist mein Unfall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten