Frage von Mojo0506, 45

Wie kann es sein das trotz regelmäßiger lückenloser Ratenzahlung eine höhere Restschuld, als im Tilgungsplan angegeben, übrig bleibt?

Ich habe eine Frage zur Baufinanzierung die jetzt ausläuft. Wie kann es sein das trotz regelmäßiger lückenloser Ratenzahlung eine höhere Restschuld, als im Tilgungsplan angegeben, übrig bleibt?

Danke für hilfreiche Antworten.

Antwort
von ladyell, 28

Ich vermute mal wegen den Zinsschwankungen. Bin mir aber nicht 100% sicher

Expertenantwort
von Interhyp, Business Partner, 17

Hallo Mojo0506,

ein Tilgungsplan ist bei den meisten Banken den Angeboten beigefügt und beinhaltet daher nicht immer den tatsächlichen Tilgungsbeginn, da die Tilgung erst nach vollständiger Darlehensauszahlung beginnt.

Auch ich empfehle Dir, Dich mit der Frage an Deine Bank zu wenden, um eine konkrete Aussage erhalten.

Viele Grüße

Christina
Interhyp AG

Antwort
von Zakalwe, 21

Frage das die finanzierende Bank, denn so kann man das nicht beantworten. Vielleicht irgend welche Förderungen bekommen, die gestrichen wurden? War das aus den jährlichen Kontoauszügen schon ersichtlich oder erst jetzt zum Abschluss? Welcher Art war denn das Darlehen, wie lange lief es und ist die Abweichung groß?

Antwort
von noname68, 28

dann hat sich wohl der zinssatz in der laufzeit erhöht, ohne dass das im tilgungsplan berücksichtigt wurde. hast du denn keinerlei unterlagen, keine korrespondenz mit der bausparkasse/bank?

Antwort
von archibaldesel, 23

Eine Frage, die du unbedingt deiner Bank stellen solltest. Hier müsste man spekulieren, die könnten es dir definitiv beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community