Anderes Auto seitlich streifen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

80 km/h, dass ist schon brisant. Kommt es zum "touch" entstehen nicht nur deutliche Schäden, an den Berührungspunkten, sondern der/die Fahrzeug/e können aus der Spur kommen und dann .... ????

2 x 80 sind 160 km/h zum Zeitpunkt der Begegnung, also schon ein irres Geschütz und da sind die Schäden und die Gefahr deutlich höher.

Ich hatte mal so eine Begegnung in der Kurve, das waren vielleicht 40 - 50 bei jedem. Der "Gegner" war zu dämlich, seine Spur zu halten und es kam zum Unfall, obwohl ich mit den rechten Rädern schon den Straßengraben ausfegte.

Bei mir war der linke Seitenspiegel eingeklappt und trotzdem total zertrümmert. Ein paar cm dichter und es wäre schlimmer ausgegangen.

Mein Schaden lag bei 200.-- und gottseidank habe ich den Gegner noch verfolgen und erwischen können. Der Oldie (Führerschein mit Widmung vom Kaiser) hatte angeblich nicht mal bemerkt, dass sein Spiegel fehlte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du viiiiel Glück hast, klappen NUR die Außenspiegel ein - wenn´s ganz dumm läuft sind Spiegel und Seitenscheibe im Ar...

noch Enger sind Blechschäden unausweichlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das merkst du schon, das sieht man auch. Im Zweifel fliegt dir nämlich als erstes der Außenspiegel weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du würdest es mit Sicherheit merken und auch an beiden Autos sichtbare Spuren finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streifen heisst Berührung, da wäre bei 80 km/h definitiv IMMER was zu sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?