Frage von aringa12345, 102

Anderer Gespächseinstieg als "Hi, wie gehts" (im Chat)?

Hi :)

Es geht um ein Mädchen (15) in welches ich (17) bereits 2 Jahre verliebt bin. Wir sind nur gute Bekannte und sie weiß es nicht.

Ich schreibe öfters mit ihr (ich schreibe sie eig. immer an) aber ich will nicht immer "Hi wie gehts" oder so anschreiben, ich will nicht, dass es für sie lw wird :/

Habt ihr eine Idee?

PS: ich bin sehr schüchtern ihr gegenüber, auch beim schreiben.

Danke im vorraus :)

Antwort
von Rikkin, 68

Ja das kennt glaub ich jeder mal ^^'. Es gibt ein paar Leute die können einer 0/8/15 Begrüßung so wenig ab das sie einen dann einfach vollkommen ignorieren, gehört sie nicht dazu, denke ich ist diese 0/8/15 Begrüßung kein Ding. Du kannst natürlich auch einfach drauf los schreiben ohne dem typischen "hi". Irritiert zwar manche, andere finden es wiederum witzig.

probier einfach mal aus was oder wie du schreiben magst ^^. Schlimmer als ein "ist alles okay? Oder warum schreibst du so komisch " kann es nicht werden. ^^.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 19

Es mag ja sein, das Du trotz deiner inzwischen 17 Jahre noch sehr schüchtern bist aber Du bist letztendlich auch bereits 17 Jahre alt und von daher sind meine Erwartungen an dich natürlich auch entsprechend höher. Was nun dein Anliegen betrifft, so gibt es doch nun wirklich unzählige Möglichkeiten eine Nachricht zu beginnen und das geht mit dem ganz simplen Guten Morgen los und endet bei was auch immer. Dabei sollte es aber natürlich nicht bleiben und ergo anschließend kannst Du doch ganz locker darüber schreiben, was dir halt in den Sinn kommt und das kann nun wirklich alles erdenkliche sein von diversen Ereignissen bis hin zu persönlichen Erlebnissen.


Antwort
von Savix, 60

Moin aringa12345,

ein Gespräch beginnt nunmal mit einer Begrüßung, daran musst du gar nichts ändern. Ich kann deine Lage nachvollziehen, bei manchen Menschen fällt das wirklich schwer. Vor allem bei guten Bekannten, mit denen man nicht unbedingt viel gemeinsam und keine tiefe Bindung hat.

Vielleicht könntest du den Einstieg interessanter machen, indem du direkt mit einer (nicht allzu aufdringlichen) Frage durchstartest.

"Hey, wollen wir uns mal wieder sehen?"

"Hey, hast du neulich auch gehört, dass xxx passiert ist?"

Sei kreativ. Und keine Sorge, sie wird sich nicht gleich langweilen. Die meisten Menschen mögen es schon, wenn man sie nur anschreibt. :)

LG,
Savix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community