Andere Pille genommen, wann bin ich sicher LANGER TEXT!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise sollte der Schutz jetzt wieder bestehen. Man sagt Pi mal Daumen eine Packung bis man wieder sicher ist. Trotzdem ist die Pille nicht 100% sicher. Doppelt gemoppelt hält besser. Aber deine Vorgehensweise war richtig. Wenn nicht frag doch noch mal beim Frauenarzt nach. Da kann dir normal auch die Helferin am Telefon Info geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
24.10.2015, 20:44

Bei der Pille gibt es "Pi mal Daumen", man ist nach sieben richtigen Pillen (bzw. neun bei der Qlaira) immer wieder geschützt.

0

Nach so langer Zeit schützt dich deine derzeitige Pille (natürlich vorausgesetzt du nimmst sie richtig) schon lange wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annagoesmeow
24.10.2015, 20:21

also ich habe sie nun 2 mal durch genommen, jetzt gerade aber die pillenpause eingehalten, nun heute aber wieder die pille genommen. Also bin ich sicher 

0

Deine alte Pille hat dieselben Wirkstoffe wie Swingo 30, aber nicht wie Swingo 20. Also haut das nicht hin....

Geschützt bist du nach einem Fehler übrigens immer nach sieben korrekt eingenommenen Pillen.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung