Frage von jajaakeekz, 18

Andere Pille aber mit gleicher Wirkung frage?

Hallo liebe Community Ich nehme normaler weise die Pille femigyne ratiopharm n doch gestern beim Arzt hat man mir die eveluna 30 verschrieben ohne etwas zu sagen.( melne Mutter hat die geholt ) Als ich dort anrief um nach zu fragen meinten diese nur das sie die gleichen Wirkstoffe hat. Meine Mutter meint es ist die selbe Pille von einem anderen Hersteller. Nun zu meiner Frage, ich nehme meine Pille durch und müsste heute mit der neuen Pille anfangen. Ist es wirklich das selbe Präparat von einem anderen Hersteller ? Wenn ich sie jetzt anfange habe ich dann noch meinen Schutz bestehen ? Bin mir etwas unsicher in der Hinsicht da ich Angst habe das es doch eine andere Pille ist und der Schutz für kurze Zeit "verschwindet" Freue mich über Antworten :)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 6

In den Packungsbeilagen findest du jeweils die Zusammensetzung der Pille. Wenn du die Pille aber durchnimmst, verlierst du den Schutz bei einem Wechsel sowieso nicht.

Kommentar von jajaakeekz ,

Die packungsbeilage der anderen Pille habe ich leider nicht mehr. Aber wenn ich den Schutz beim durch nehmen so oder so nicht verliere ist ja eig soweit alles in Ordnung. Danke 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Google hat alle Packungsbeilagen.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 3

Ja die Pillen haben die gleiche Zusammensetzung. Du kannst deinem Arzt da vertrauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten