Frage von lalelele, 9

andere Menschen kennen lernen?

Heii... also meine Frage ist wie ich neue Freunde kennen lerne. Also nicht wo oder so, sondern ich bin ziemlich schlecht in neue Leute kennen lernen... Mein Freund zum Beispiel hat durch einen Kumpel einen Typen kennen gelernt und durch den Typen 1000 neue Leute aber ich weiß nicht wie er das geschafft hat... Also er will mich nicht dabei haben, kann ich auch gut verstehen, ich will da auch gar nicht mit, aber wie kann ich jetzt mehr besser Leute kennen lernen..? Danke im Vorraus

Antwort
von AriZona04, 6

Dass der Typ 1000 Leute kennt - wirklich KENNT - bezweifle ich. Und ich würde Dir auch nicht zu 1000 Leuten raten, denn wer so viele Freunde hat, hat keine Zeit mehr für gar nichts und es bedeutet auch nicht, dass er beliebter ist und mehr Anerkennung bekommt! Freundschaften wollen gepflegt werden. Wie willst Du das selbst bei 100 Leuten anstellen, wenn Du einen Freund pro Tag besuchst??

Will aussagen: Es kommt nicht auf die Menge an, sondern auf die Qualität der Freude! Wenn Du bis zu 10 echte Freunde hast, hast Du mehr, als der Typ oben! Und 3 bis 5 richtig gute Freunde sind DAS Nonplusultra für ein gutes Leben! Die hast Du, glaube ich (durch das Tanzen). Sei dankbar! Pflege diese Freunschaften und schätze Dich glücklich: Es gibt Leute gänzlich ohne Freunde. Sei Deinen Freunden ein echter Kumpel und dann brauchst Du nicht mal 200 Freunde bei Facebook!

Kommentar von lalelele ,

also das mit 1000 F,reunden war natürlich übertrieben xD aber ich lungere nur allein zu Hause rum, weil meine Freunde nie Zeit haben... 

Kommentar von AriZona04 ,

Wie hast Du Deine Freunde denn kennen gelernt? Genau so kannst Du doch neue Leute kennen lernen, oder?

Antwort
von anniegirl80, 1

Vielleicht solltest du dich damit beschäftigen, warum du eben keine neuen Leute kennenlernst. Bist du vielleicht eher eine schüchterne Person?

Und warum möchtest du überhaupt mehr Leute kennenlernen? Wie du in einem Kommi schreibst, gehst du in einen Verein und hast dort schon Freunde. Ausserdem gehst du zur Schule oder machst eine Ausbildung. Auch dort trifft man auf Menschen!

Ausserdem, warum möchte dich dein Freund nicht bei seinen Freunden dabei haben? Bist du ihm peinlich?

Grundsätzlich: Es gibt Menschen, die sind kontaktfreudig und gehen gern auf andere Menschen zu. Sie schließen schnell neue Bekantschaften. Ob diese dann von Dauer sind und in die Tiefe gehen, ist eine andere Frage. Und nicht alle Menschen sind so aufgeschlossen - das muss auch gar nicht sein!

Antwort
von Karsten29, 2

Viele Mitmenschen denken an sich. Den richtigen Freund zu finden, dass ist eines der schwierigsten Aufgaben. Und die richtigen Freunde zu finden ist gar unmöglich. 

Ich habe für mich auch noch keinen Freund gefunden, dem ich vertrauen kann. 

Der Mensch fürchtet sich halt sich in Mitmenschen zu irren und das der beste Freund zum besten Feind wird. 

Ich dachte, dass ich den richtigen Freund gefunden habe, aber leider War dem nicht und die Enttäuschung um so größer.

Antwort
von Geisterstunde, 2

Werde Mitglied in einem Verein (z.B.Sportverein), belege Kurse bei der VHS, hilf ehrenamtlich im örtlichen Tierheim..............

Kommentar von lalelele ,

Ich bin schon in einem DJK Tanzverein... aber da sind nur meine Freunde drin und meine Ma will mich sonst nirgends anders anmelden lassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community