Frage von CBA123ABC321, 26

Andauernder Druck auf den Magen?

Leide ähnlich wie der Andreas siehe Forum-Fragestellung: http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/154659/

Ich habe ständig Druckgefühle als müsste ich aufs Klo. Nach jeden Essen habe ich dieses Problem. Dauernd muss ich. Leider weiß ich nicht, was letzter Zeit los ist. Mir geht es so auf die Nerven. Leider beruhigt sich mein Magen nicht.

In der Vergangenheit hatte ich einmal eine starke Magenentzündung. Auch da musste ich sehr häufig aufs Klo. Die Magenentzündung hielt über 1 Jahr lang an. Auch eine Darmspiegelung hatte ich aufgrund diverser Probleme schon gemacht, aber wie beim Andreas wurde nichts festgestellt. Na gut die Darmspiegelung war schon länger her.

Dieses ständige Druckgefühl nervt.

Ab und zu liest man in diversen Foren über Leute die das gleiche Problem haben. Wollte wissen ob bei euch jemand schon einmal so ein Problem hatte und was festgestellt wurde? Was kann man machen dagegen? Ich möchte und sollte demnächst arbeiten, will mich aber nicht blamieren und mit ständigen Druckgefühl auf der Arbeit gehen. Was kann ich über Tag überhaupt noch essen um dieses Druckgefühl nicht zu haben? Ich weiß es leider wirklich nicht. Nützt nichts essen um nicht auf der Toilette gehen zu müssen?

Bitte Leute mit gleicher Erfahrung schreiben. Ich weiß das die Frage hier auch schon gestellt wurde, aber leider habe ich auch das Problem und wollte es nochmal ansprechen.

Pantoprazol will ich nicht mehr nehmen, weil ich dadurch zu Depressionen neige und ich eh schon schwere Depressionen habe und außerdem verschafft Pantoprazol auch Blähungen. Das weiß ich, weil ich Pantoprazol lange genug nehmen musste.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 18

Evtl Reizdarm, stressbedingt.. Kann vieles sein, denn das schlägt  wortwörtlich auf den magen.

Antwort
von putzfee1, 21

Da sowohl die Magenentzündung als auch die Darmspiegelung schon eine Weile her sind, solltest du doch mit deinen Problemen besser mal einen Arzt aufsuchen.

Antwort
von ladyy1, 19

Geh mal lieber zum Arzt.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community