Frage von Mell1990, 52

Andauernde Kreislaufprobleme?

Hallo
Ich hab da mal eine Frage an euch.
Momentan bin ich bei meinem Freund und heute spielt mein Kreislauf total verrückt. Das ganze fing an als wir um 15 Uhr seine Mutter im Krankenhaus besucht haben. Ich habe mich dann auf einen Stuhl gesetzt aber es wurde einfach nicht besser, mir wurde immer ziemlich schwarz vor Augen. So das ich fast nicht mehr gesehen hab wo ich hingelaufen bin als wir zum Auto sind.
Anschließend waren wir noch bei seinem Vater und auch da musste ich mich sofort wieder hinsetzen.
Aber es wurde nicht besser :(

Um 19 uhr waren wir etwa wieder zuhause und ich hab mich gleich aufs Sofa gelegt.
So im liegen geht es aber sobald ich aufstehe wird mir wieder schwarz vor den Augen.
Mein Freund hat jetzt Nachtschicht, ich bin alleine hier und hab echt keine Ahnung was ich noch machen kann.
Ich hab angst aufzustehen aber wenn ich mal zum klo muss bleibt mir ja nichts anderes übrig.

Ich hab öfters mit dem Kreislauf zukämpfen aber normalerweise bessert sich das schlagartig wenn ich mich hinsetze und 10min warte.
Heute hilft aber irgendwie so garnichts :( habt ihr vielleicht tipps ?

Antwort
von technikexperte, 28

Diese Symptomatik sollte auf jeden Fall von einem Arzt abgeklärt werden. Es könnte eventuell kardialen Hintergrund haben, jedoch kann ich selbstverständlich keine Ferndiagnose durchführen.

Kommentar von Mell1990 ,

Ich war schon zweimal beim Kardiologen und der meinte das alles ok ist.

Antwort
von 1995sa, 25

Wie sind denn dein Puls und Blutdruck?

Kommentar von Mell1990 ,

97/50 und Puls 145

Kommentar von 1995sa ,

ja kein Wunder das du zusammen klappst. dein Blutdruck viel zu niedrig, und dein Puls ist viel zu hoch. eine tachykardie. dein Zustand ist lebensgefährlich. ich kenne das. leide selber an Herzproblemen und bin erst 20/w. am besten du holst dir jetzt einen Arzt bevor du keinen kompletten Kollaps erlebt hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten