Frage von CupCakeCutie, 23

Andauernd Kopfschmerzen nach einem Tag mit starken Schmerzen?

Hallo! Seit ich letzten Dienstag (22.3) den ganzen Tag schlimme Kopfschmerzen hatte, habe ich sie jeden Tag. Vorher hatte ich kaum mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Die täglichen Schmerzen sind nicht so stark wie am besagten Tag, dauern aber gerne mal den ganzen Tag an. Habt ihr eine Idee woher das kommt oder was ich tun kann?

Expertenantwort
von Dolormin, Business Partner, 6

Hallo CupCakeCutie,

eine Diagnose können wir Dir leider nicht stellen, aber wir möchten Dir gerne ein paar allgemeine Infos geben in der Hoffnung, dass diese Dir ein wenig helfen!

Es gibt viele verschiedene Arten (zurzeit sind über 240 bekannt) von Kopfschmerzen. Sie gehören zu den am häufigsten vorkommenden Schmerzen. Es gibt Kopfschmerzen, die als Folge einer anderen Erkrankung auftreten (z.B. aufgrund eines Infektes oder durch Verspannungen). Ist die Ursache beseitigt, verschwinden auch die Kopfschmerzen. Darüber hinaus gibt es Kopfschmerzen, die eine eigenständige Erkrankung darstellen. Hierzu zählen z.B. Migränekopfschmerzen oder Clusterkopfschmerzen.

Die wichtigste Voraussetzung für die erfolgreiche Bekämpfung eines Schmerzzustandes, ist eine gute Analyse des Schmerzes. Ist der

  • Schmerz akut oder chronisch? 
  • Wo ist er genau lokalisiert? 
  • Ist sein Charakter brennend, dumpf, stechend? 
  • Sind möglicherweise Ursachen bekannt?

Um abzuklären, welche Arten von Kopfschmerzen in Deinem Fall vorliegen, solltest Du mit einem fachkundigen Arzt darüber sprechen. Dieser kann zusammen mit Dir überlegen, welche Therapie Dir  am besten helfen kann.

Weitere Informationen z.B. zu Kopfschmerzen oder auch Migräne findest Du auf unserer Webseite www.Dolormin.de im "Schmerzratgeber".

Gute Besserung wünscht 

Dein Dolormin® Team

Antwort
von Jasqui, 7

Geh damit mal bitte schnell zum Arzt und lass ein MRT machen!! Man möchte nichts beschreien aber sicher ist sicher! Manchmal reicht es schon aus, sich leicht den Kopft zu stoßen und es kann schlimme Folgen haben.

Antwort
von helferboy, 4

Auf jeden Fall mal zu Arzt gehen. Ich weiß jetzt ja nicht wie schlimm deine Kopfschmerzen sind, aber ich z.B. hatte früher mal öfters Kopfschmerzen und die Lösung war eine Brille :D seitdem geht es besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community