Frage von xonlylovex, 32

Muss ich den Anbieter für Aldi Talk wechseln?

möchte die aldi talk flat für 3,99 buchen! hab ein s3 und anbieter ist derzeit Congstar. muss ich mir da so ne nano sim karte zuschicken lassen oder kann ich meine alte ganz normal weiter benutzen? oder muss ich nur anbieter wechseln? und in was?

Antwort
von herrausHH, 24

Hi xonlylovex,

da du aktuell bei Congstar bist, benötigst du eine neue SIM-Karte von Aldi Talk. Die kannst du dir entweder in einem Aldi holen oder auch online bestellen. Bei dem Starterpaket aus dem Aldi ist eine Multi-SIM noch nicht allzu lange enthalten, von daher kann es sein, dass du diese dann noch per Telefon bestellen musst. Da du aber keine nano-SIM sondern eine Micro-SIM für das Galaxy S3 benötigst, ist das kein Problem. Solltest du noch ein neues Handy bekommen und doch eine nano-SIM benötigen, musst du diese evtl. per Telefon nachbestellen (oder direkt online auswählen).

Wenn du deine SIM-Karte hast, musst du diese noch aktivieren (online oder per Telefon z.B.). Da du direkt 10€ Guthaben hast, kannst du danach direkt die gewünschte Flat buchen und sofort nutzen!

Antwort
von Thraalu, 32

man kann die Karte Stanzen lassen.

die Micro und auch die Nano sim karte


das macht oft ein Internet Cafe um die ecke für 1-4€

oder bei O2 kann man es mal versuchen.

ich habe meine Karte so stanzen lassen aus einer Micro eine nano gemacht

Ein s3 hat aber meines wissens eine Micro Karte und die kannst du aus deiner ganz normalen Karte stan zen lassen, das aber auch wirklich fast in jedem Elektrofachgeschäft oder bei den handyanbietern für 1-3€

O2, Congstar usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten