Frage von Dthfan00, 91

Anarchie in der Schule, kann das funktionieren?

Hallo Leute, Als 15 jähriger Punk und Anarchist stell ich mir die Frage ob Anarchie in der Schule (ab der Grundschule) funktionieren kann. LG Dthfan00

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alexklusiv, 68

Stellst du dir Anarchie denn als (faktisches, da unkontrollierbares) Recht des Stärkeren oder absolut gleiches Recht für alle vor? Das ist nämlich ein wesentlicher Unterschied - der Unterschied zwischen Anarchie und Anarchismus. Welcher dieser beiden Strömungen fühlst du dich denn zugehörig?

Kommentar von Dthfan00 ,

Recht des Stärkeren auf keinen Fall, das endet im Chaos

Anarchie als gleiches Recht für alle, also die Hierarchie zwischen Schüler/Lehrer wird aufgehoben

Kommentar von alexklusiv ,

Nun, da kann ich dich vielleicht beruhigen, denn genau in diese Richtung bewegt es sich in Deutschland im Moment: Die Autorität des Lehrers wird immer geringer. 

Dann sprechen wir aber nicht, wie du oben geschrieben hast, von Anarchie, sondern von Anarchismus, denn Anarchie mündet immer zwangsläufig im Recht des Stärkeren.

https://de.wikipedia.org/wiki/Anarchie

https://de.wikipedia.org/wiki/Anarchismus

Kommentar von Dthfan00 ,

Upsii, kleiner aber wichtiger unterschied

Danke dir für deine Antwort

Kommentar von alexklusiv ,

Sehr gerne;) Ich beziehe als Sozialist in sehr sehr vielen Fragen fast die gleiche Stellung wie ein Freund von mir, der Anarchist ist, das zeigt schon, dass das gar nicht so weit auseinander geht. Der wesentlichste Unterschied zwischen uns beiden ist, dass ich eine grundsätzliche Autorität, welche für alle gilt, nämlich den Staat, für unabdingbar halte, um Chaos vorzubeugen - er sieht das gesamte Konzept eines Staates als überholt an. Das ist eine sehr interessante Diskussion, wie ich finde;)

Kommentar von Dthfan00 ,

Ja, ich bin auch der Meinung dass ein Staat nur Regeln aufstellt die dann befolgt werden müssen.

außerdem ist es ja nicht einmal bewiesen dass Anarchie (also abwesenheit von staat etc)  gleich chaos bedeutet

Kommentar von alexklusiv ,

Ist es auch nicht, genau das ist es, da es im Großen nie probiert worden ist. Der Sozialismus hat schon mehr als nur einmal bewiesen, dass man - ob es nun richtig ist oder nicht - eine Menge falsch machen kann. Der Anarchismus hat noch nie die Möglichkeit gehabt, sich zu beweisen, da dafür noch nie nötige Mehrheiten zustande gekommen sind. 

Ich habe mal, ist schon etwas her, er ist auch nicht so gut und ich will ihn überarbeiten/fortführen, wenn meine Zeit es zulässt, einen kleinen Abenteuerroman (bisher leider sehr unvollständig, eigentlich nur der Anfang) über ein anarchistisches Land ohne Staat geschrieben, wo ich eine Möglichkeit der Entwicklung beschritten habe, welche mit Chaos nichts zu tun hat, sondern mit Fortschritt. 

Jetzt, wo du mich daran erinnert hast, lese ich morgen mal, was ich bisher habe, vielleicht arbeite ich mal ein bisschen daran;)

Kommentar von Dthfan00 ,

Immer diese Sozialisten ;)

Ja, das ist eigentlich Schade "Eine Revolution für den Frieden und die Freiheit, eine Revolution für die Anarchie" (Wizo)

Kommentar von alexklusiv ,

Man kann Freiheit nur unterschiedlich interpretieren, das macht uns verschieden;)

Kommentar von Dthfan00 ,

Jaa, wo du Recht hast ;)

Kommentar von alashatt ,

Nicht Unterschied zwischen Anarchie und Anarchismus, sondern Anarchie und Anomie. Anarchie ist eine Gesellschaft ohne Herrschaft, Anarchismus die entsprechende Ideologie/Strömung. Anarchie wird fälschlicherweise mit Chaos verwechselt, obwohl der korrekte Begriff Anomie wäre, wie es auch in dem Wikipedia-Artikel, den du verlinkst, steht.

Antwort
von StarCase, 40

Gibt ja Schulkonzepte wo das so ungefähr abläuft. Hab grad nen Namen vergessen, aber ich weiß dass Montessori Schulen das so ähnlich machen in ihrer Freiarbeit. Das könnte dann ausgebaut und angepasst werden, denke schon dass das dann funktionieren könnte.
Such mal in diversen anarchistischen Wikis, da findest du sicher was dazu.

Kommentar von Dthfan00 ,

Ja, an die Montessoris hab ich garnicht gedacht, danke dir

Ja, werde ich machen ;)

Schönen Abend noch und danke

Kommentar von Steffile ,

Montessourischule und Anarchie sind etwa wie Tag und Nacht.

Kommentar von Dthfan00 ,

Ups okii, inwiefern ;)

Würde mich interessieren

Kommentar von StarCase ,

Ich hab lediglich gesagt, dass das Konzept verwendbar ist.

Antwort
von SinomHD, 55

Funktionieren klar, aber ob das so gut ist und Sinn machen würde bezweifle ich schwer.

Antwort
von Steffile, 53

Ich glaube dann gaebe es keine Schule :-D

Kommentar von Dthfan00 ,

;) meinst du ;)

Kommentar von Steffile ,

Ummm... ja :)

Kommentar von Dthfan00 ,

Okey, dann glaub ich dir mal ;)

Antwort
von simonjaehn, 42

Nein das bezweifle ich stark

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community