Frage von Sozifrager,

Analyse und Interpretation: Unterschied und Definition

Hallo, habe noch eine Frage für ein Forschungsvorhaben und dessen Struktur:

Worin besteht der Unterschied zwischen Analyse und Interpretation? Und was wird in der Analyse behandelt und was in der Interpretation? Kann ich im interpretativen Teil wild herum spekulieren, warum die Blumen gelb und nicht rot sind? das interessiert doch eigentlich keinen, oder????? Vielen lieben Dank ;)

Antwort von CharlieBrown82,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eine Analyse orientiert sich an Fakten. Eine Interpretation orientiert sich zum Teil an der eigenen Sichtweise.

Kommentar von Sozifrager,

danke und was ist methodologisch richtig: wenn sich aus der Analyse bereits logischerweise die Interpretation ableiten lässt: muss dann trotzdem noch eine interpretative angabe gemacht werden. der leser ist ja nicht doof: es haben 80% angegeben, dass sie das Thema wichtig finden--> analyse. soll dann extra noch interpretiert werden: der großteil findet das thema wichtig? oder soll dann geschrieben werden, was daraus folgt? z.b. das das thema aufgenommen werden soll? vielen dank

Kommentar von CharlieBrown82,

Zu sagen, dass der Großteil das Thema wichtig findet, ist keine Interpretation.

Eine Interpretation dieser Daten wäre zum Beispiel eine mögliche Begründung für diese Auswertung.

Um den Unterschied zu verdeutlichen:

Analyse => Die Umfrage ergab, dass 80% der Teilnehmer das Thema nicht wichtig fand. (man analysiert also seine Daten)

Interpretation => das völlige Fehler gut gebauter und nackter Dozentinnen hat den Großteil der Teilnehmer wahrscheinlich so sehr frustriert, dass sie das Interesse am Thema verloren.

Kommentar von Sozifrager,

super danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten