Frage von goldhasi8,

analoges Telefon an ISDN Anlage anschliessen

Hallo ich habe eine ISDN Anlage und auch ein ISDN Telefon an der Anlage kann ich auch mobile telefone anschliessen. Da mein isdn mobilteil kaputt ist, würde ich natürlich auch gerne über das neue Mobilteil (analog) von extern angerufen werden können.

Wie muss ich dieses Teil anmelden bzw. wie kann ich diesem Telefon eine Nummer zuweisen, damit es auch klingelt wenn ich angerufen werde. Nach draussen zu telefonieren ist kein Problem.

Hilfreichste Antwort von Silberhand,

Hi Goldhasi. Die Konfiguration für alle an die ISDN Anlage angemeldeten Geräte musst du in der Telefonanlage vornehmen. Wenn dein neues Mobilteil rausrufen kann schein die Anmeldung je funktioniert zu haben. Ist die Frage ob dieses analoge Mobilteil eine eigene Basisstation hat die du an die Telefonanlage angeschlossen hast, oder ob du das schnurlose Mobilteil direkt an die Telefonanlage anmelden konntest.

In beiden Fällen musst du in die Konfiguration deiner Telefonanlage schauen und den jeweiligen Anschluss für den Empfang deiner Telefonnummern programmieren. Hast du eine analoge Basisstation mit schnurlosem Mobilteil angeschlossen solltest du bereits am Eingang der Telefonanlage dessen interne Rufnummer (11, 22, oder ähnlich) erkenne und deine Telefonanlage so programmieren, dass dieser Anschluss auch ankommende Anrufe erhält.

Hast du das Mobilteil direkt an die Telefonanlage anmelden können gibt es dafür sicher einen eigenen Bereich in der Telefonanlagen-Konfiguration wo dieses Mobilteil ebenfalls eine eigenen interne Rufnummer erhalten hat. Auch diese müsstest du dann entsprechend für den Empfang von externen Anrufen programmieren. Suche in der Anleitung für deine Telefonanleitung nach "Emfpangs-MSN" oder MSN als Oberbegriff. Damit solltest du weiterkommen.

Viel Erfolg!

Antwort von helpsterVideo Partner,

Telefon anschließen - Anleitung

Antwort von Wilhelmus,

Hallo Goldhasi8, ich gehe davon aus, dass das analoge Telefon schon angeschlossen ist. Hilfreich wäre jetzt noch zu wissen um welche ISDN-Anlage es sich handelt und ob die Anlage über eine Software konfiguriert wird.

Gruß Wilhelmus

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community