Frage von waterboy55, 561

Analog & DECT-Telefon gleichzeitig beim Speedport W 724V B?

Hallo,

ich habe ein Speedport W 724V Typ B von der Telekom. Ist es möglich ein analoges und ein DECT-Telefon gleichzeitig mit dem Router zu betreiben?

Danke

Mit freundlichen Grüßen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von funcky49, 497

Natürlich. Alle am Speedport möglichen Telefonanschlüsse können gleichzeitig betrieben werden. Der Speedport ist auch eine Telefonanlage, da würde es wenig Sinn machen, nur 1 Telefon betreiben zu können.

Kommentar von waterboy55 ,

Danke für die schnelle Antwort:

Hast du zufällig eine Empfehlung für ein geeignetes DECT-Telefon, lohnen sich die Speedphones der Telekom?

Kommentar von funcky49 ,

Ich halte nicht viel von den Speedports, das aber nur nebenbei.

Grundsätzlich ist es so, dass ein vom Hersteller passend zum Router angebotenes Telefon, hier ein Speedphone, immer alle verfügbaren Telefon-Funktionalitäten ausnutzen kann.

Du kannst natürlich auch DECT/GAP-fähige (das ist der Standard)-Mobilteile anderer Hersteller nutzen, da sind aber nur die grundsätzlichen Telefoniefunktionen verfügbar, evtl. auch weitere Funktionen - das kann dann aber von Modell zu Modell unterschiedlich sein.

Auf der sicheren Seite bist Du also mit einem Speedphone.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 437

Hallo waterboy55. Ja, dass ist auf jeden Fall möglich.

Zur Kompatibilität: Da hat die Antwort von funcky49 schon gute Tipps. Prinzipiell gehen alle DECT / GAP-fähigen Telefone.

Wenn du die Telefone allerdings per DECT direkt mit unserem Router verbindest, kann es in der Tat sein, dass nicht alle Komfortfunktionen zur Verfügung stehen. Da empfehle ich dir unsere Speedphones.

Bei Telefonen von Fremdherstellern kann es zu diesen fehlenden Funktionen führen. Allerdings kann in dem Fall helfen, die Basis des Herstellers per TAE Stecker mit dem Router zu verbinden und die Telefone dann an dieser Basis anzumelden. Dann stehen wieder alle Leitungsmerkmale zur Verfügung.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Kommentar von waterboy55 ,

Danke für die Antwort.

Wenn ich eine DECT-Telefon-Basis analog an meinem Router anschließe, funktioniert dann auch die Rufnummeranzeige?

Kommentar von Telekomhilft ,

Wenn die Basis des Telefons und das Telefon selber diese Funktion unterstützen, dann wird das auch zukünftig funktionieren. Zumindest sind das meine bisherigen Erfahrungen. Wobei ich natürlich nicht jedes Telefon kenne, welches angeboten wird.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet, 352

Du kannst beide Anschlussmöglichkeiten gleichzeitig nutzen, genauso wie LAN und WLAN.

Über die Verwaltungs-Seite kannst du dann noch einstellen, welches Telefon klingeln soll (sollte z.B. ein angeschlossenes Telefon nur für ausgehende Anrufe genutzt werden) oder welches Telefon mit welcher Nummer einen ausgehenden Anruf tätigt, solltest du mehrere Nummern haben.

Aufrufen kannst du diese Seite über deinen Browser:

http://speedport.ip oder 192.168.2.1 in der Standard-Einstellung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community