Frage von LoveeMe, 48

Anaerobex in der Schwangerschaft?

Hallo hab ne frage zu diesen Medikament. In der beilageverpackung steht die einnahmen von Anaerobex in der Schwangerschaft abzuraten jedoch nur bei wichtigen Notfällen einzunehmen. Wurde mir 2x Täglich vom KH verschrieben mit der Information meiner aktuellen Schwangerschaft. Hab da schon Bange und Angst das dem Baby was passiert.

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 32

Der Erfahrungsumfang mit dem Wirkstoff Metronidazol in der Schwangerschaft ist hoch und spricht im 2. und 3. Trimenon gegen ein fetotoxisches Risiko.

Metronidazol darf bei kritisch geprüfter Indikation in der gesamten Schwangerschaft eingesetzt werden. Eine orale Einmalgabe von 2 g Metronidazol scheint bei einer vaginalen Infektion effektiver zu sein als die vaginale Applikation.

Alles Gute für dich und gute Besserung!

Antwort
von Scabula, 35

Welches Monat? und wogegen verschrieben bekommen?

Kommentar von LoveeMe ,

14te woche

Kommentar von Scabula ,

Wogegen verschrieben?

Antwort
von MaraMiez, 24

https://www.embryotox.de/metronidazol.html

Sollte also recht ungefährlich sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten