Frage von DEREXORZIST84, 56

An wen muss man sich wenden wenn man ministrant werden will?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Katsa1, 36

Geh doch einfach nach dem Gottesdienst in die Sakristei. Dort ziehen sich Pfarrer und Ministranten um. Du kannst sie dort dann direkt ansprechen und mit dem Pfarrer oder dem/der Oberministrant/in eine Probe vereinbaren. Alternativ kannst du auch ca 20 Minuten vor dem Gottesdienst in die Sakristei gehen. Vielleicht darfst du dann schon ministrieren.

Antwort
von SimonSepp, 9

Jede Pfarrei ist da anders organisiert. Letztendlich kannst du aber nichts falsch machen. Ich würde an deiner Stelle entweder den Pfarrer fragen oder wenn du dich nicht traust oder es keinen festen Pfarrer bei euch gibt, einfach mal einen Messdiener nach der Messe fragen. Die werden dir auch sagen können an wen man sich am besten wenden muss!

Dann wirst du auf deinen Dienst vorbereitet. In kleinen Kirchen geht das schnell, bei unserer Gemeinschaft mit über 100 Mitgliedern, muss man jedoch eine 6 monatige Ausbildung durchleben. Die macht aber (zumindest bei uns) auch richtig viel Spaß und danach freut man sich umso mehr!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community