Frage von GammaG, 45

An wen muss man sich in DIESEM Fall wenden?

An wen muss man sich bei einer sozialen Phobie wenden, um Medikamente dagegen verschrieben zu bekommen? An einen Psychologen oder Psychater, das dauert doch ewig bis man einen Termin bekommt? Oder an einen ganz normalem allg. Arzt, der hat warsch. relativ wenig Ahnung oder? Wie funktionert es_

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo GammaG,

Schau mal bitte hier:
Medizin Krankheit

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dovahkiin11, 20

Wende dich an einen Psychiater. Dieser darf Medikamente verschreiben.

Antwort
von Dahika, 19

Ein psych. Psychotherapeut verschreibt keinen Medikamente. Wenn, ist also der Psychiater dafür zuständig. Ich wüsste allerdings nicht, was Medikamente bei einer sozialen Phobie sollen?

Antwort
von Kleckerfrau, 30

Geh zu deinem Hausarzt. Der wird dich dann weiter überweisen.

Antwort
von Phele, 7

Zum Psychologen. Der muss eine Diagnose bei dir feststellen.

Kommentar von Phele ,

Und ich glaube eine Therapie wäre hilfreicher.

Antwort
von DerOnkelJ, 21

Der PsycholOge arbeitet Ohne Medikamente. Der PsychiAter darf dich zur Apotheke schicken.

Nur Medikamente werden nicht ausreicehn bei einer sozialen Phobie. Da muss eine komplexe Therapie ran.
Und dein erster Ansprechpartner ist dein Hausarzt.

Kommentar von GammaG ,

Wieso ist erster Ansprechpartner der Hausarzt? Ich kann doch auch einfach einen Termin beim Psychiater ausmachen?

Kommentar von DerOnkelJ ,

Kannst theoretisch.
Aber dein Hausarzt kennt eher deine Geschichte, er ist wesentlich schneller erreichbar und kann dir schonmal eine erste Hilfe geben, und er kann dir auch einen Facharzt empfehlen.
Außerdem: woher weißt du dass du eine soziale Phobie hast? Das Krankheistbild ist recht komplex, auch wenn Wikipedia alles so einfach und klar definiert hinstellt.

Kommentar von GammaG ,

Weil ich bereits zweimal in psychotherapeutischer Behandlung war und mit dieses Krankheitsbild diagnostiziert wurde.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Dann weiß dein Hausarzt ja auch, welche Medis du bekommen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community