An welches Amt in Italien muss ich mich wenden,um eine Bestätigung für PKW Zulassung in Deutschland zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, auch in Italien gibt es sowas wie ein Straßenverkehrsamt. Wenn Du nicht weiß wo dieses zu finden ist, würde ich ins dortige Rathaus gehen oder anrufen und nach Adresse und Nummer fragen. Die werden dir sicher hier weiterhelfen können. Wenn absolut kein Wort italienisch sprichst, würde ich mir einen Dolmetscher organisieren, wenn nicht aus dem direkten Umkreis, notfalls auch ein bezahlter. Vermutlich wirst du dem italienischen Straßenverkehrsamt die Sterbeurkunde deiner Mutter vorlegen müssen mit den dazugehörigen KFZ Papieren, damit sie eine Bestätigung haben, das es rechtens ist, das du den Wagen von deiner Mutter geerbt hast. Mit den Papieren, die sie dir dann ausstellen, wirst du den Wagen ohne Probleme hier in Deutschland beim Straßenverkehrsamt zulassen können. Wichtig ist, das du den Italienern einen Nachweis darüber bringen kannst, das du jetzt Besitzer des Wagens bist aufgrund des Versterbens deiner Mutter, an dieser Stelle mein aufrichtiges Beileid ! Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Alles Gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super vielen Dank. Ja die Papiere habe ich alle,nur wo finde ich einen Dolmetscher,hier im Netz kosten die am Tag zw. 200-300 Euro ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
20.11.2015, 10:41

In Italien versteht man auch Englisch und auch oft Deutsch.  Auch kannst du mal bei einer Pizzaria nachfragen, die kennen bestimmt auch Italiener, die dir weiter helfen können und nicht ganz so teuer sind. lg

1

Die Studentenvermittlung ist doch bestimmt nur in Deutschland? Ich bräuchte jemand vor Ort in Italien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
20.11.2015, 12:14

Hast du denn überhaupt schon mal auf der Zulassungsstelle nachgefragt? Wir sind hier in Europa und es dürfte nicht all zu schwer sein, auch hier eine Lösung zu finden. Wenn du jemanden hast, der italienisch spricht, dann kann er dort anrufen und nachfragen, was du zu tun hast. lg

0