Frage von DeepNquieT, 66

An welchen Merkmalen sieht man welches Wasser man trinken kann und welches nicht?

Hi, ich habe gestern hier in meiner Gegend einen kleinen Bach entdeckt mit Quelle und das Wasser auch getrunken, war sehr lecker. Mir hat mal jemand erklärt woran man die Unterschiedlichen Wasser Arten erkennt, was man trinken kann usw. z.B. wenn Quaulquappen, die und die Pflanze in dem Bach ist kann man es trinken usw. Glaube er erzählte was von den Stufen 1a, 2b usw

Kann mir vielleicht jemand stichhaltig erklären woran ich gutes Wasser erkenne, weniger gutes und Schlechtes bzw. nicht trinkbares Wasser ?

Antwort
von voayager, 20

Schnell fließende Bäche, die noch durch keine Ortschaften und Landwirtschaftszonen geflossen sind, können meist unbeschadet getrunken werden.

Antwort
von hankey, 41

Von aussen? Gar nicht. Bestimmte Umweltbedingungen können darauf hindeuten, dass das Wasser trinkbar ist, aber ich würde bei Wasser aus der Natur immer auf Nummer sicher gehen und es abkochen. So trinken nur in einer Überlebenssituation.

Antwort
von Miramar1234, 41

Wenn das Wasser kurze Wege oberirdisch durchlaufen hat,in möglichst wenig bewohntem Gebiet,es aus einer tiefen Quellschüttung an die Oberfläche tritt,kalt und klar ist,ist das Wasser Bestens.Aus einem Bach,kann man dies grundsätzlich auch tun,allerdings sind Einträge von Bakterien,insbesondere durch Gülle möglich,und das wäre auch gefährlich.Die darin schwimmenden Lebewesen passen sich weitgehend an,kein gutes Indiz.Beste Grüße

Kommentar von DeepNquieT ,

Okay danke. Also der Weg zwischen dem Bach und der nächsten Straße/Haus usw. beträgt ca. 1 1/2 bis 2 Stunden. Das Wasser war Glasklar und floss aus einem Rohr, wo ich es auch aufgefangen habe. Ein bisschen weiter vorne waren Vorspünge mit Felsen Grünzeug usw. wo das Wasser raus kam.

Kommentar von Miramar1234 ,

Stunden Fußweg? Wasser ist grundsätzlich trinkbar.Nach starken Regenfällen aber Vorsicht ,wegen Nitrateintrag.

Kommentar von DeepNquieT ,

Ja Fußweg. Okay gut zu wissen

Antwort
von ThomasAral, 13

wirst schwer erkennen können, denn es sind oft mikroben die dann sich erst im menschlichen körper vermehren und zu krankheiten führen ... die sind für das blose auge unsichtbar

natürlich wenn man schon was sieht, dann ist natürlich das extrem wahrscheinlich, dass da auch was drin ist was nicht gesund ist

Antwort
von Alpako995, 23

Kannst Problemlos trinken!

Antwort
von cruscher, 16

Nur weil es sauber aussieht muss es das nicht sein. Am anfang der Quelle könnte ein totes Tier drinnen liegen.

Antwort
von meini77, 44

Kann mir vielleicht jemand stichhaltig erklären woran ich gutes Wasser
erkenne, weniger gutes und Schlechtes bzw. nicht trinkbares Wasser ?

durch eine chemische Analyse.

Kommentar von DeepNquieT ,

Ihr wisst echt nicht was ich meine..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community