Frage von HazelLudgard, 39

An welche Verlage sollte ich mich wenden bei einem Buch des Fantasy Genres?

Gibt es da Empfehlungen?

Antwort
von Goodguy95, 34

Ich weis nicht ob du das jetzt hier hören möchtest, aber du kannst auch selbst veröffentlichen. Z.B. auf Kindle Direct Publishing oder Createspace. Kannst dir das ja mal anschauen, wenn dein Vorhaben mit den Verlagen scheitern sollte.

Antwort
von RenaUchiha, 27

Grundsätzlich: Google ist dein Freund. Einfach mal Fantasy Verlag eingeben. Persönlich würde ich es an deiner Stelle einmal beim Piper Verlag versuchen. Zumindest kaufe ich da immer meine ganzen Fantasybücher. Es gibt aber noch viele andere wie Carlsen etc.
Häufig liegen in Buchläden kleine Programmhefte aus in denen du stöbern kannst, wo die verschiedenen Bücher her kommen, oder beim Fantasyregal einmal durchsehen, welche Verlage vertreten sind.

Antwort
von Digarl, 39

Geh mal auf die Seite eines beliebigen Verlags und schau in dessen Programm rein. 

Antwort
von Eglan, 19

Ein guter Verlag spezialisiert sich nicht auf ein Genre. Der "Sich-Verlag MD" ist ein kleiner aber guter Verlag. NIEMALS die Frankfurter Verlagsgruppe wählen, die verlangen ca. 7.250€ von dir für die Veröfentlichung und bieten dir dafür NICHTS. Das ist Quatsch. Merk dir: Du musst kein Vermögen zahlen, bevor dein Buch veröffentlicht wird. Ansonsten: Fantasy: Hobbitpresse ist sehr seriös, weiß nicht wie die dort mit dem Geld umgehen, aber Fragen kostet ja bekanntlich nur 1,50€ am Infostand. ;P Sich Verlag. Sehr zu empfehlen.

Antwort
von Eglan, 16

Sich- Verlag. Klein aber guter verlag. Niemals Frankfurter Verlagshaus, die verlangen ca. 7.250€ für die Veröffentlichung. Fantasy> Hobbitpresse, ansonsten Sich-Verlag, immer zu empfehlen.

E-Mail: info@sich-verlag.de

Antwort
von Katrin19111990, 32

Heyne Verlag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten