Frage von SibbiTheKid, 56

An was kann ich Seiten erkennen, die Viren beinhalten?

Und wie macht sich der Download bemerkbar?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Etter, 29

Prinzipiell lässt sich eine Seite so erstmal gar nicht erkennen, es sei denn sie teilt dir mit, dass sie einen Virus enthält. Dann ist es aber wahrscheinlich schon zu spät.

Ungefähr ausmachen kannst du es an Nutzerbewertungen wie z.B. durch myWOT.

Das unterliegt allerdings halt den Nutzerbewertungen, wie vernünftig sie vergeben werden und wieviele Leute die Website besuchen.

Eine andere Möglichkeit ist durch Virustotal gegeben. Auf der Website (virustotal.com) kann man den Link zu einer Website angeben und man bekommt die Analyse der Website von 67 Virenscannern.

Wenn du dich schützen willst, würde ich dir NoScript und AdBlockPlus (oder einen anderen Werbeblocker) empfehlen. Durch NoScript wird JavaScript deaktiviert. Dazu könntest du noch sowas wie Flashblock nehmen, wodurch du standardmäßig Flash deaktivieren und für bestimmte Websites freigeben kannst.

Außerdem solltest du dein Windows mit einem normalen Nutzeraccount betreiben (KEINE ADMINRECHTE!). Dazu dann noch ein vernünftiger Virenscanner, sowie ein bisschen Verstand beim Surfen und du bist relativ sicher.

Allerdings ist der Aufwand auch vergleichsweise hoch ;)

Kommentar von SibbiTheKid ,

Dankeschön! :D

Antwort
von ScaryChair, 16

Hallo...!

Erst einmal darauf achten, ob diese Seite verifiziert ist..! Wenn ja, ist eine Virenwahrscheinlichkeit sehr gering..! Dann, darauf schauen, wie bekannt die Seite ist..! Unbekannte Seiten machen sich sehr beliebt für Hackerangriffe, welche die Seite völlig unbemerkt für ihre bösen Zwecke beanspruchen und schädliche Scripte im Quellcode verstecken..!

Auf das Aussehen kann man meist nicht alt zu viel geben..! Da manche sogar mit "Microsoft Gold Partner" werben, obwohl alles nur Betrug ist..!

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen und Rat geben und wünsche Dir alles Gute..!

Kommentar von SibbiTheKid ,

Danke!

Antwort
von Moritz30, 28

Da bringt eine Firewall gar nichts, da der Browser, der die Downloads ausführt ja in der Firewall freigeschaltet ist.

Antwort
von groygroy, 18

Daran das es kostenlos etwas gibt was normalerweise Geld kostet

Antwort
von Farchr, 39

in dem du nicht auf dubiosen Seiten rumstöberst oder versucht gratis irgendwelche games zu downloaden oder porn*s runterlädst

Kommentar von SibbiTheKid ,

Ich meine z.B. Design oder sowas....

Aber danke :)

Kommentar von Farchr ,

ist völlig unterschiedlich kommt auf die qualität der Seite an und auf den typ de Virus ein. Ein download derbautomstisch im Hintergrund ausgeführt wird wirst du wohl kaum bemerken. Lass deine Firewall und Windows Defender einfach immer Aktuell und aktiviert

Kommentar von SibbiTheKid ,

Danke ^^

Kommentar von Etter ,

Da hat mal wieder jmd. keine Ahnung.

Ob du es glaubst oder nicht, aber prinzipiell ist jede Seite hackbar.

Schnittberichte.com hatte z.B. mal einen Virus verteilt, da die Seite gehackt wurde.

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1946

Recht bekannte und beliebte Seite, inzwischen auch wieder clean. Kann aber halt passieren.

Btw. wird dir deine Firewall nichts nützen.

Kommentar von DasRentier ,

Eine Firewall nützt nichts? Achso, dann wird sowas also zum Spaß draufgeschmissen, verstehe. Und dass jede Seite gehackt werden kann, hatte Farchr ja auch komplett ausgeschlossen. Und jetzt, wo du einmal mitbekommen hast, wie schnittberichte.com einmal kurz gehackt wurde, hast du den Masterplan! Und wir alle haben absolut keine Ahnung! Du musst Hellseher sein, dass du sowas schon sagen kannst, ohne uns alle zu kennen.

Und sicher hast du jetzt auch voll Ahnung von Filmschnitt und so, rein durch schnittberichte.com!

Danke Etter, ich sehe dank dir jetzt klar! Du hast mich mit deiner Weisheit erhellt! Wir sind alles hirtenlose Schäfchen, die nur auf DICH gewartet haben ... :'D

Antwort
von DGsuchRat, 23

Download: Unseriöser Link

Kommentar von DasRentier ,

Made my Day :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community