Frage von Stangl99, 30

An was kann es liegen dass mein Gilera nicht mehr anspringt: Vergaser sauber, Zündkerze/Stecker neu, Benzin erwischt er auch, saugt auch keine Fremdluft?

Antwort
von Diddy57, 17

Hallo,kontrolliere mal den Membranblock ob die Lamellen auch noch richtig schließen.Im Moment fällt mir mehr dazu auch nicht ein.(Ist ja auch schon spät! ) :-)

Kommentar von Stangl99 ,

Ja da blöde membrane hab ich vor wenigen Tagen erneuert und auch den ansaugstutzen

Antwort
von Kutscher1990, 30

Stimmt der Zündzeitpunkt ? Ist das Benzin / Luftgemisch richtig eingestellt ? Wie sieht die Kerze aus ? Batterie voll geladen ?  Sprüh mal Bremsenreiniger oder Starterspry in den Luftfilter und versuch zu starten.

Kommentar von Stangl99 ,

Zündet zum richtigen Zeitpunkt
Kerze ist Rehbraun wie sie sein soll und Bremsenreiniger hab ich schon probiert Gemisch passt auch es Is auch kein kolbenfresser

Kommentar von Kutscher1990 ,

Ist die Batterie denn voll genug geladen ? Ist der Zündfunke stark genug

Kommentar von Stangl99 ,

Batterie ist voll geladen und der zündfunke ist nicht ganz so stark wie er sein sollte aber es ist die passende Zündkerze und hat eigentlich bis jetzt immer funktioniert gibt auch einen schönen Blauen Funken von sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten