Frage von schmenix, 32

An Nutzer von ebook-readern: seid ihr mit den Angeboten an ebooks zufrieden, mit Qualität, Quantität und mit der Organisation bei dem Bücher-Angebot?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rubezahl2000, 21

Ja, bin sehr zufrieden :-)

Ich hab mich bewusst gegen Amazon Kindle entschieden, weil ich die Formatbeschränkung des Kindle, die Abhängigkeit und die zwangsweise Bindung an Amazon ablehne.

Ich hab mich für einen unabhängigen Ebook-Reader entschieden, der (im Gegensatz zu Kindle) ...
● das handelsübliche ePub-Format liest,
● bei dem ich die freie Wahl habe, wo ich meine eBooks kaufe
● mit dem ich die Onleihe der Stadtbibliotheken (Onleihe.net) nutzen kann, also eBooks kostenlos ausleihen kann, auch aktuelle Titel und Bestseller :-)

Unabhängige Ebook-Reader sind: Tolino, Kobo, Pocketbook, Sony, ... alle außer Kindle.
Ich hab den Pocketbook Touch Lux und der ist jeden Tag im Einsatz.
Ich lese hauptsächlich eBooks aus der Stadtbibliothek, kostenlos ausgeliehen, bequem von zu Haus aus runtergeladen, rund um die Uhr.

Die eBooks, die es nicht in der Onleihe gibt, kaufe ich bei Thalia oder Weltbild oder Hugendubel oder ebook.de oder ... alle eBook-Sops außer Amazon bieten eBooks im ePub-Format.

Das Angebot an Verlagsbüchern ist in allen eBook-Shops ziemlich gleich. So gut wie alle aktuellen Bücher werden auch als eBook angeboten, meistens ca. 1€ günstiger als die Taschenbuch-Ausgabe.
Darüber hinaus gibt's eBooks von Indie-Autoren, also Autoren, die ihre Werke in Eigenregie per Selfpublishing als eBook veröffentlichen. Diese Bücher gibt's normalerweise NUR als eBook und die sind meistens deutlich günstiger als Verlags-eBooks.
Anfänglich gab's diese "ebooks von Indie-Autoren" hauptsächlich nur bei Amazon Kindle, inzwischen haben die anderen Anbieter mit ePub-Format nachgezogen.

Antwort
von GravityZero, 22

Ja. Es gibt mittlerweile so ziemlich jedes neue Buch auch als eBook. Ich persönlich hab ein Kindle Paperwhite von Amazon und möchte nie wieder was anderes.

Antwort
von Daniel260601, 24

Mittelmäßig. Ich nutze den Tolino Shine. Das Angebot von Thalia ist zwar groß, nur es sind nicht alle Bücher digitalisiert. Aber die Qualität der Bücher ist sehr gut. Auch große Bilder können ohne Probleme dargestellt werden.

Antwort
von macqueline, 17

Bin auch zufrieden mit Tolino Vision und Kindle Paperwhite. Bücher sind in guter Qualität im Angebot. Nur leider konnte man sich mal wieder nicht auf ein Format einigen.

Endlich hat man auf Reisen, Kur und Krankenhaus genügend Lesestoff dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community