Frage von Hugo1964, 39

An meinem Smartphone sind mobilen Daten immer ausgeschaltet. Trotzdem habe ich einen Datenverbrauch von einigen hundert KB. Wie kann das sein?

Ich habe keine Flaterate und gehe nur mit WLAN ins Internet. Mobile Daten sind immer deaktiviert. Trotzdem zieht mein Provider (AldiTalk) Gebühren für Datenverbrauch ab. Irgend eine App scheint regelmäßig mit einem Verbrauch von wenigen KB ins Internet zu gehen und jede Verbindung kostet mich Gebühren. Wie kann das sein? Wer kann mir helfen

Antwort
von Karsten1966, 21

Unter "Einstellungen, Datenverbrauch" (Android) kannst Du sehen, welche App Datenverbrauch produziert. Diese App dann anklicken und "Hintergrunddaten deaktivieren".

Grundsätzlich hast Du recht, daß Apps im Hintergrund Daten austauschen können, das sind meistens Spiele. Wenn man das nicht möchte, muß man die Hintergrunddaten deaktivieren.

Wie man das bei Deinem Handy genau macht, kannst Du notfalls googeln - oder als neue Frage hier einstellen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten