Frage von unhumain, 104

An Madchen wenn ihr die moglichkeit hattet alles uber euren freund zu wissen, auch alles was er macht und mit wen er schreibt und was etc wurdet ihr es sehen w?

Antwort
von MuellerMona, 30

nein, ich würde es nicht wissen wollen. Und er weiss auch, dass ich es nicht wissen wollen würde ^^'

Ich weiss, oder besser gesagt, wir wissen, dass wir uns zu 200% Vertrauen können... und wir wissen, dass es nicht in unserer Natur liegt, den anderen zu hintergehen, zu belügen und zu betrügen. Dieses absolute Vertrauen ist jedoch in all den Jahren, die wir zusammen sind, gewachsen. Und ist halt auch daraus entstanden, dass wir uns schon zu Beginn wie Seelenverwandte gefühlt haben.

Kommentar von unhumain ,

Das ist schon fur dich haha aber das istnicht meine frage ...

Kommentar von MuellerMona ,

du hast doch gefragt, ob man alles sehen/wissen wolle was der Freund macht, wenn man die Möglichkeit dazu hätte. Diese Frage habe ich dir beantwortet und gleichzeitig begründet.

Ich verstehe nicht, warum du jetzt behauptest, dies wäre nicht deine Frage gewesen.

Antwort
von Repwf, 49

Nein!

Ich muss nicht kontrollieren, ich muss meinem Partner auch so Vertrsuen (können)

Antwort
von DevilsLilSister, 58

Also ich bin mir bei meinem hundert Prozentig sicher das er nichts tut oder tun würde, was mich stört. Außerdem muss ich ihn nur fragen nach den Sachen die ich wissen möchte ;D  da vertrau ich ihm zu hundert Prozent.

umgekehrt natürlich auch...

LG

Kommentar von unhumain ,

Und wenn du denken wurdest dass er dich betrugt wurdest du alles sehen wollen?

Kommentar von DevilsLilSister ,

Wenn ich den Verdacht hätte, dann klar. Ich hätte dann keine Lust mit ihm zusammen zu bleiben und immer diesen Verdacht im Hinterkopf zu haben.

Kommentar von Repwf ,

Wenn ich den Verdacht hätte, dann stimmt die ganze Beziehung nicht! Da ändert auch lesen nichts! 

Du wirst IMMER einen Grund finden für Misstrauen! ZB kannst du sicher sein das er "böse" SMS nicht direkt nach dem schreiben /  lesen löscht? 

Kommentar von DevilsLilSister ,

so sehe ich das auch, egal ob er fremd geht oder nicht aber dann fehlt ja sowieso das Vertrauen schon, wenn man den Verdacht hat.

Kommentar von unhumain ,

Ich hab so ein verdacht weil er distanter geworden ist wir sind seid 1 jahr zsm und haben kein sex.... er war ibiza und heimat 1 monat... ich habe angst er sucht sich ne andere fur sex ...

Kommentar von Repwf ,

Dann sag ihm das! Warte was er dazu sagt und dann hör auf dein Bauchgefühl!

Das lesen ansich wird dir nichts sicher! bestätigen 

Antwort
von MaraMiez, 38

Nein...das wär doch gruselig...ich fänds auch nicht toll, wenn er mich 24/7 beobachten würde.

So ein wenig Privatsphäre udn Vertrauen sollte es schon geben.

Kommentar von unhumain ,

nein ich meine einmal seine sms zu lesen und sehen mit wen er redet und was er macht m wochenende oderso ... 

Wurdest du es tun wenn du ein verdacht hattest ?

Kommentar von MaraMiez ,

Nein. Seine SMS gehen mich nichts an. Seine Nachrichten bei Facebook usw. gehen mich nichts an. Er kann was unternehmen mit wem er will, und auch da machen, was er will. Wenn es mich etwas angehen würde, würd ers mir von selbst sagen.

Ich vertraue ihm, hab nicht das Bedürfnis, irgendwas nach zu spionieren (und ich könnte...ich kenne seien Passwörter usw...aber ich will es schlichtweg nicht, würd das ja acuh von ihm nicht wollen).

Wenn ich den Verdacht hätte, er würde fremdgehen, würd ich ihn direkt drauf ansprechen.

Kommentar von unhumain ,

wenn er schon fremd gehen wurde dann wurde er auch lugen denkst du er wurde dir sagen ja ich gehe fremd ? 

Kommentar von MaraMiez ,

Nö...aber er braucht auch nicht fremd gehen. Wenn er Sex mit wem anders will, muss ers mir nur sagen. Ich hab da kein Problem mit und das weiß er. Gibt also keinen Grudn zur Heimlichtuerei.

Davon abgesehen beruht unsere beziehung auf Respekt und Ehrlichkeit und wir sind in der Lage miteinander zu reden, wenn wir was auf dem Herzen haben.

Kommentar von unhumain ,

Respekt nennst du das wenn er mit andere frauen sex haben kann? wow wow ok ok gut fur dich...omg

Kommentar von MaraMiez ,

Unser Respekt basiert auf etwas tiefer gehendem als sexueller Exklusivität. Fänd ich furchtbar, wenn ich nur daran ausmachen könnte, ob er Respekt vor mir hat.

Und nur als kleine Info: diese Regelung gab es zwischen uns schon, bevor wir ein Paar wurden schon (wir hatten vorher eine Freundschaft plus). Seit 6 Jahren funktioniert das für uns wunderbar, es gab keinen Grund daran etwas zu ändern, nur weils etwas festes wurde. Wir haben usn ja erst durch diese Situation überhaupt ineinander verliebt...wär dann ja dämlich die Situation zu verändern. Das ist wie Matratzenprobeliegen "Ja die hier ist super bequem...richtig toll, genau so eine will ich...ich nehm die andere." Aber weißt du was lustig ist? Wir dürfen mit anderen ins Bett (nicht nur er, ich auch), aber wir wollen es gar nicht.

Wenn das Verbotene nicht mehr verboten ist, ist es bei weitem nicht mehr so verführerisch.

Antwort
von bekind, 55

nein auf keinen fall

Kommentar von unhumain ,

Wieso ?

Kommentar von bekind ,

ich respektiere die privatsphäre von anderen, ich würde sterben wenn jemand mich so überwachen würde, es geht mich nichts an, ich würde mich dabei schrecklich unangenehm fühlen, ...

Kommentar von unhumain ,

Ich hab einen verdacht auf meinen freund da ich kein sex mit ihn habe und wir seid 1 jahr zsm sind und er war ibiza und heimat 1 monat lang .... er ist distanter geworden ich habe angst dass er mich mit einer anderen betrugt wegen sex ...

Kommentar von MaraMiez ,

Wenn du ihm nicht vertraust und nicht direkt deine Sorgen mit ihm besprechen willst, dann solltest du dir überlegen, wieso du überhaupt mit ihm zusammen bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten