Frage von Internetzugriff, 63

An die UN oder an Den Haag einen Brief schreiben?

Wenn ich fragen und mich beschweren möchte, warum das "achso tolle" US Militär und die "wunderbare" US Regierung nie bzw. fast nie angeklagt werden, wenn die Kriegsverbrechen begehen, aber man gegen all die anderen "bösen" Staaten, Regierungen und Militärs Sanktionen verhängt, gegen die hetzt und ja sogar in den Krieg zieht, wenn was nicht passt, bei wem muss ich dann beschweren bzw. an wen muss ich den Brief oder etwas so in der Art schreiben? An die von der USA kontrollierte UNO oder an die Angsthasen in Den Haag?

Antwort
von JBEZorg, 10

Warum soll man etwas derart sinnloses tun? Es gibt bessere Wege.

Sobald der Dollar Geschicte ist können sie auch keine Richter, Politiker und Journalisten mehr damit kaufen.

Antwort
von Hamburger02, 22

Das Problem ist, dass keine einzige internationale Vereinigung stark genug ist, um gegen die USA vorzugehen. Und die USA bestimmen einfach, dass kein US-Bürger vor ein internationales Gericht muss, Punkt.

Antwort
von MAB82, 44

Du kannst einen Brief an jeden Petitionsauschuss schreiben, den du kennst. Wenn dir ein konkretes Kriegsverbrechen bekannt ist was deiner Meinung nach nicht verfolgt wird und du glaubhafte Fakten hast, welche für einen Anfangsverdacht reichen, wird man dich ernst nehmen.

Mit einer allgemeinen Meinung und Stammtischparolen hast du keine Chance.

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Nehmen wir einfach mal den Irakkrieg ^^ 

Antwort
von PurpleMiku, 40

Dein Brief: http://imgur.com/mcymfGm

Mal ehrlich, was erwartest du dir davon?

Antwort
von Beantworter1112, 24

MAB82 hat alles geschrieben, was wichtig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community