Frage von Rukichan, 54

An die Manga/anime-maler und die Mal-Freaks unter euch, ich hab da mal eine Frage?

Ich war gestern in Düsseldorf und habe mir in einem Laden auf der Immermannstraße Stifte gekauft und bin leider nicht so gut im Malen und hab solche noch nie benutzt, weshalb ich da nicht weiß, welche genau besser sind. Evtl. kann mir ja wer von euch sagen, mit welchen meine Stifte ich am besten malen kann...

Ich habe folgende Stifte gekauft:

  • Copic Ciao E93 Tea Rose
  • Copic Ciao E95 Tea orange (hab ich in "E95 Flash Pink" auch, aber nie benutzt...)
  • Tombow ABT 757 (ist nen rötliches lila)
  • Tombow ABT 912 (helles braun)
  • Tombow ABT 533 (helles blau mit lila-stich)
  • Tombow ABT 925 (helles leicht dunkleres orange)
  • Tombow ABT 133 (helles grün)
  • Tombow ABT N15 (schwarz)
  • Tombow ABT 347 (dunkleres rosa)
  • Tombow ABT 673 (helles lila mit rosa-stich)
  • Tombow ABT 755 (dunkles pink)
  • Tombow ABT 665 (dunkles knalliges lila)
  • Tombow ABT 845 (rot)
  • Tombow ABT 243 (Minze grün)
  • Tombow ABT452 (mittel blau)

Nun wollte ich wissen: Kann man besser mit Copic oder mit Tombow malen? Ich habe jetzt überwiegend Tombow gekauft (weil es fast 1€ billiger pro Stift war), aber was sagt ihr? Ich werde voraussichtlich mehr die Copcis verwenden, da ich Hautfarbe wohl am meisten brauchen werde... Eure Meinung? Womit wart ihr mehre zufrieden? Ich kenn mich da nicht so aus und wollt es mal von Profis/hobby malern wissen, die solche Stifte besitzen...

Antwort
von Maefii, 9

Also ich finde Copic Stifte schöner und sie bieten viel mehr Möglichkeiten, z.B. beim Schattieren oder bei Farbverläufen. Allerdings finde ich sind Tombow ganz gut für Anfänger geeignet, da sie einer sehr feine Spitze haben und schön gleichmässig zeichnen wen mans richtig macht.

Ich denke du wirst bald merken was die Vorteile der einzelnen Stifte sind. Finde Copics besser zum malen, braucht aber etwas Übung. Lassen sich auch beide Mischen in einem Bild. Für beide Stifte gilt immer auf dickem Papier zeichnen! Drückt sonst durch und Farbe kann verlaufen.

Mein Tipp noch: Copics (vorallem helle Farben) blassen aus wen du sie nicht oft benutzt oder sie zu alt werden. Also fang einfach an, lieber ein Stift beim üben ''verschwenden'' als das du am Ende gar nichts davon hast.

Viel Glück und Spass beim malen!

Antwort
von musiclover2011, 26

ich finde es lustig dass du dir so viele stifte kaufst ohne sie jemals richtig benutzt zu haben xD einfach nur weil sie nicht grade billig sind

ich persönlich benutze sehr viel lieber copics und hab von denen auch eine menge aber es ist sehr gewöhnungssache außerdem sind copics vielleicht nicht das bester für "anfänger" bei markern aber du musst mit denen einfach ein bisschen rumspielen dann merkst du selber welche für dich besser sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten