An die Männer. Könnt ihr euch vergucken ohne die Frau wirklich zu kennen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"Vergucken" bedeutet doch, hinsehen und sich verlieben. Beim Schreiben kannst Dich nicht vergucken, weil die Person dabei nicht siehst.

Ich kann mich verlieben, wenn der erste Eindruck stimmt, wie auch immer der aussieht. Pauschal definieren lässt sich das nicht, weil es auf die Situation, den Menschen, das Umfeld, einfach alles ankommt. Es muss einfach passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, aus dem Freundeskreis weiß ich, dass man sich auch sehr schnell in die beste Freundin (oder so ähnlich) verlieben kann, meine erste große Liebe (woran uch mich jetzt noch erinnern kann), war auch "Liebe auf den ersten Blick", das war jedoch sehr frühe Kindheit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fürs "Vergucken" wie du es beschreibst - das reicht auch ja. Da reicht manchmal schon ein Blick in schöne Augen, ein nettes Lächeln, ein kurzes Gespräch mit einer hübschen Kellnerin oder so...

Und man ist "verguckt". Sich tatsächlich zu "verlieben" und Gefühle für jemanden zu entwickeln, das geht meiner Meinung nach nur, wenn man (viel) Zeit miteinander verbringt und sich richtig kennen lernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber Hallo! Natürlich reicht das! Wozu muss ich viel über die Frau wissen? Das wird sie mir alles schon noch erzählen, wenn ich sie besser kenne. Dann kann ich immer noch das Weite suchen, wenn mir nicht gefällt was ich da höre. Aber erst einmal reicht ein Lächeln, ein Blick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja man findet einander einfach supertoll, aber man sieht erst dannach beim richtigen kennen obs klappt und obs gut kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi SamantaLee,

also bei mir ist es so das Aussehen und besonders der Geruch einer Frau mich um den Verstand bringen können. Einmal treffen einmal kurz hören und sehen wie sie sich gibt reicht aus um nicht mehr klar denken zu können - passiert aber nicht oft, nur bei sehr wenigen Frauen ist das so. Nur übers Internet kennengelernt oder Chat oder ähnliche würde nicht gehen - einmal getroffen haben ist wichtig. ... aber ich bin mir durchaus bewusst, dass meine Hormone da nicht immer die beste Wahl treffen :D

Liebe Grüße
Mabur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amoremia
05.08.2016, 18:54

Und sehen wie sich gibt? Was ist damit gemeint und was hat das mit sich vergucken zutun ?

0
Kommentar von Amoremia
05.08.2016, 18:56

Warum ist das nur bei wenigen Frauen so?

0

Verlieben kann ich mich, ohne die Frau zu kennen.
Lieben kann ich nicht, ohne die Frau zu kennen (oder wenigstens das Gefühl zu haben, sie zu kennen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich schon nach nur einem Abend in eine Frau verliebt. Schreiben an sich mache ich nicht gerne... Ich treffe mich dann lieber noch mal. 

Worauf ich hinaus will. Das kann sehr schnell gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn man immer häufiger schreibt und so :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?