Frage von Pfirsich2001, 109

An die Mädels: ich habe meine Regel noch nicht was tun?

Hallo :)
Ich bin 14 und bald 15.
Alle aus meiner Klasse haben schon ihre Erdbeerwoche nur ich nicht .
Ich fand das bis jetzt nicht schlimm,aber mache mir solangsam sorgen .
Ich habe schon über 2 Jahre meinen Weissfluss und habe richtig schiss .
Was verändert sich dann ?( ich will jetzt nichts wie rote Unterhose oder sowas hören. Eher wie kann nicht schwimmen oder so .)
Ich habe auch richtig schiss davor .
Was tue ich wenn ich es plötzlich in der Schule bekomme ?
Ich will nicht sofort meine Regel haben ,aber wenigstens mehr über das Gefühl etc wissen .
Und ich möchte auch keine Dummen Kommentare hören, denn es ist richtig doof ,wenn die 4. Älteste in der Klasse ist und noch nicht ansatzweise Erwachsen wird geschweige denn pubertiert !!!!

Antwort
von Chumacera, 26

Bei manchen kommt die Regel früher, bei manchen eben später.

Frag doch mal deine Mutter, ob sie ihre Regel für ihre Zeit eher früh oder eher spät bekommen hat. Das könnte eventuell ein Indikator sein.

Auch bekommen sehr schlanke, sportliche Mädchen ihre Regel oft später als weichere, stärkere Mädchen. Vielleicht trifft das ja auch auf dich zu. Meine Freundin war Leistungssportlerin. Die hat ihre Periode sogar erst mit 16, fast 17 bekommen.

Es gibt ja diese praktischen, eingepackten Binden. Von denen würde ich an deiner Stelle immer welche in die Schule mitnehmen, dann bist du vorbereitet, sollte die Regel in der Schule starten. Auch eine Ersatzunterhose kannst du sicher irgendwo in deiner Schultasche unterbringen.

Für Erdbeeren gibt es ja eine bestimmte Zeit. Man kann die zwar auch schon vorher essen, aber irgendwie passt das ja nicht. Auch deine Erdbeerzeit kommt und zwar dann, wenn es für deinen Körper passt. Hab einfach Geduld! Und wenn du die letzte von deinen Klassenkameradinnen bist, ist es auch egal, eine muss das ja sein und das ist auch gar nicht schlimm.

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Mit Erdbeerwoche meine ich natürlich die Monatsblutung :)
Mama hat ihre mit 11-12 Jahren bekommen .
Ich bin halb Japanerin . Liegt es daran?
Die sind dort sehr klein und die meisten sind sehr dünn .
Als Sport mache ich Karate aber glaube nicht dass es daran liegt .
Aber ist es wirklich normal dass man über 2 Jahre Weissfluss hat ?

Kommentar von Chumacera ,

Das ist schon eher lang.

Aber bei jeder Frau gibt es rund um den Zyklus bestimmte Gemeinsamkeiten, aber auch total viele Unterschiede.

So dauert es zum Beispiel von Frau zu Frau unterschiedlich lang, bis sich die Regelmäßigkeit der Periode eingependelt hat, die Stärke und Länge ist unterschiedlich, die Schmerzen und Unwohlsein drumrum ist unterschiedlich... Und wieso sollte nicht auch die Länge des Weißflusses total unterschiedlich sein?!

Wenn es dich beunruhigt, kannst du ja mal einen Termin beim Frauenarzt machen. Ist ja auch nicht schlecht so als Einstieg, damit du schon mal siehst, wie es da so zugeht. Und dann kannst du das mit der Ärztin besprechen. Aber Sorgen brauchst du dir meiner Meinung nach keine zu machen, denn dein Körper reagiert, wie er eben reagiert.

Antwort
von CelinaKoenn, 11

Hallo. :)

Du brauchst dir absolut keine Sorgen machen ! Ein Mädchen aus meiner Klasse wird bald 17 und hat ihre Tage auch noch nicht bekommen. Bei manchen dauert es halt ein bisschen länger !

Wenn du Angst hast sie unvorbereitet zu bekommen, dann nehm doch einfach immer ein paar Tampons oder Binden mit. Ebenso könntest du einfach Slipeinlagen tragen. Falls du immernoch unsicher bist rede mit deiner Mama, frage sie wann sie ihre Tage bekommen hat. Ich habe meine zum selben Alter wie meine Mutter bekommen. Ansonnsten such einen Frauenarzt auf !

Zum Gefühl, ich hatte immer Schmerzen weshalb ich eine Pille habe die ich durchgängig nehmen kann. Mach dir einfach keine Sorgen ! :)

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Okay danke .
Mama hatte sie mit 11-12

Antwort
von SJ7IFVQ5, 26

Wenn du dir Gedanken machst geh zum Arzt...
Ansonsten es wird nicht direkt durchbluten und wenn du sie auf einmal bekommst leg Klopapier in dein Höschen...
Du wirst es merken... Denn dir wird es schlechter gehen und du wirst Schmerzen haben...
Ich habe meine erste Periode mit Durchfall verwechselt weil sich das Blut verfärbt hatte und ich die Schmerzen nicht anders deuten konnte :D

Antwort
von anastasiax, 35

Das Tut höllisch weh 😂 Aber pack dir vorsichtshalber was in deine Schultasche ein. Es ist nicht schlimm, dass du deine Regel noch nicht hast. Kommt so oder so bei jedem unterschiedlich.

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Okay danke :)

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Jetzt hab ich noch mehr Angst 😂😂

Kommentar von anastasiax ,

Du musst da selber finden was dir gut tut. bei mir ist es meistens nur Wärme schmerztabletten helfen mir persönlich eher selten. und wenn du willst dass die tage Schneller vorbei gehen, hilft da Sport ganz gut :D also vorausgesetzt du hast keine Schmerzen 😅

Antwort
von Maiki1987, 39

Hast du bereit eine Frauenärztin? Du kannst dir dort einen Termin geben lassen und dich mal von ihr/ihm beraten lassen. Mit 14/15 seine Tage noch nicht zu haben ist nichts ungewöhnliches. Bei manchen dauert es etwas länger. Deine Ängste das du es plötzlich in der Schule bekommst kann ich verstehen. Normalerweise merkst du ein leichtes/bei manchen auch stärkeres ziehen im Unterleib bevor deine Tage eintreten. D.h. du solltest dich schon mal mit dem entsprechenden Material (Tampon, Binden) ausstatten und am besten in einem kleinen Beutel immer dabei haben. So kannst du gleich reagieren wenn es soweit ist.

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Ich habe Moment keine Frauenärztin:/
Ich finde es nur merkwürdig,dass ich ÜBER 2 Jahre meinen Weissfluss habe .

Kommentar von Maiki1987 ,

Hast du evtl. Freundinnen die schon bei einer Frauenärztin sind? Die meisten Frauenärztinnen sind da sehr offen und gehen auf deine Fragen ein. Ich würde einfach mal einen Termin ausmachen und mich beraten lassen.

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Ich war früher öfters mit bei Mama .

Antwort
von enlame, 16

Also, dass du deine Periode noch nicht bekommen hast, ist eigentlich normal. Meine freundin hatte sie erst mit 18 bekommen. Natürlich kannst du auch zum Frauenarzt gehen und Sie kann dir weiterhelfen:-).
Wenn du jetzt aber iwann deine Tage bekommen wirst, brauchst du keine Angst haben, weil viel Blut wird beim ersten mal nicht kommen, sondern sehr wenig( So war es zumindestens bei mir!.) Wenn du in der Schule oder draußen bist, solltest du drauf achten, dass du mindestens ein Tampon oder eine Binde, in deiner Tasche hast ( was du halt lieber hast) ansonsten brauchst du wirklich keine Angst zu haben. :)

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Okay

Antwort
von Lexa1, 35

Es ist noch keine Erdbeerzeit. Also Geduld.

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Ja ok .
Aber sorgen mache ich mir trotzdem :/

Kommentar von Lexa1 ,

Dann gehe zum Frauenarzt, wenn du dir Sorgen machst. Aber helfen kann er auch nicht. Es kommt wenn es kommt.

Antwort
von fox02, 26

Es kommt, wenn die Zeit reif ist

Kommentar von Pfirsich2001 ,

Okay,aber ist es normal wenn man über 2 Jahre Weissfluss hat ?
Meine Freundin wollte mir das nicht glauben und dachte ich verarsch sie :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten