Frage von Louisck2, 247

An die Mädchen/Frauen: wärt ihr sehr enttäuscht wenn euer Freund nicht möchte dass ihr ihm einen bläst?

Vor acht Jahren hab ich mich freiwillig beschneiden lassen, und das war ein großer Fehler, denn optisch gefällt mir mein Penis jetzt garnicht mehr. Früher habe ich ihn geliebt, jetzt hasse ich ihn. Jedenfalls ist es mir jetzt unangenehm, wenn eine Frau ihn im Mund hat oder in den Händen hält, oder ihn überhaupt anschaut, weil ich dran denken muss, wie er jetzt aussieht und wie er aussehen könnte. Sex oder so geht aber ganz normal. Ich bin bereit sie auf jede Art zu befriedigen, aber bei mir möchte ich das nicht, weil es mir unangenehm ist. Ist das für eine Beziehung ein großes Handicap? Weil heutzutage möchten ja alle Mädchen blasen.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Wuestenamazone, 88

Nein ich wäre nicht enttäuscht aber ich kann das jetzt nicht ganz nachvollziehen. Jede einigermaßen aufgeklärte Frau weiß wie ein Penis aussieht wenn er beschnitten ist.

Der einzige der damit anscheinend ein Problem hat bist du warum auch immer.

Für die Frau macht das in der Regel keinen Unterschied. Und wenn du das nicht möchtest dann muß man das so hinnehmen fertig.

Ich seh da jetzt nicht wirklich ein Problem, da die Frau ja auf ihre Kosten kommt.

Antwort
von Pachirisu, 107

Du solltest ihr aber schon sagen, woran es scheitert, sonst macht sie sich auch Gedanken und überlegt, was sie falsch macht. An sich haben meine Vorantworterinnen natürlich recht, denn es muss beiden auch schon zu sagen. Ich gehe stark davon aus, dass sie dich versteht, oder sie dich auf jeden Fall beruhigt. Setze dich selbst nicht so unter Druck, suche einen guten Moment, und dann sprich mit ihr. Viel Glück.

Antwort
von wasteyouryouth, 129

"Heutzutage möchten ja alle Mädchen blasen" ... da hat jemand wohl zu viele Posts von irgendwelchen 15 jährigen gelesen, die sich mit solchen Aussagen übers blasen wohl irgendwie profilieren wollen. Im Gegenteil, ich hör von vielen Jungs eher, dass die meisten nicht wirklich dazu bereit sind oder es nicht können/selten machen etc.

Ist doch alles gut, wenn du es nicht willst ist das deine Sache. Für die Frau ist es im Endeffekt ja auch nur weniger "Arbeit", kenne jetzt ehrlich gesagt auch keine weibliche Person, die das sooo sehr vermissen würde...

Antwort
von claubro, 61

Es gibt sicher genügend Mädchen, die damit klar kommen, nicht blasen zu müssen/können/dürfen.

Aber du solltest dich ja doch mittelfristig mit dir arrangieren. Es nur nicht zu wollen, weil du ihn nicht hübsch findest? In einer Beziehung sollte das aber kein Thema sein! Es wäre sicher gut, wenn du dich von den Gednaken befreien würdest. Das Problem ist ja nicht, dass sie dir keinen blasen soll, sondern das du nicht "frei" und entspannt bist.

Antwort
von fernandoHuart, 111

Aha. Also hast ALLE Mädchen gefragt ob sie es möchten oder mögen?

Nee. Im ernst jetzt. In der Liebe ist erlaubt was gefällt. Gefällt es dir nicht, dann ist es auch gut so.

Antwort
von suitman1230, 69

Ich bin ein Mann und kann nur sagen, dass ja die Frau vom Blowjob gar nichts hat. Das ist ja ein gefallen den man dem mann tut. Also eher umgekehrt. Ein mann ärgert sich wenn ihn die frau keinen blasen will.

Grundsätzlich sollte jeder vom sex profitieren, also sollte man vorlieben etc... im vorhinein absprechen

Kommentar von Wippich ,

Eine Frau hat von einem Blowjob sehr viel.

Kommentar von suitman1230 ,

was?

Antwort
von XY123XY123, 110

Ich wäre absolut nicht enttäuscht.

Übrigens mögen viele Frauen einen beschnittenen Penis.

Kommentar von Yogofu ,

Da hab ich anderes gehört/erlebt :P

Antwort
von consulerealqm, 49

Obwohl man nicht verallgemeinern sollte, mögen doch recht viele Frauen keine Blowjobs.

Zudem hat auch ein Mann das Recht, etwas an seinem Körper nicht zu mögen und genauso das dieses in der Beziehung geachtet wird.

Eine Frau darf ja auch schließlich auf Sex im Dunkeln zu bestehen, wenn sie sich ihrer Speckfalten geniert. Mit deinem Penis ist es dasselbe.

Geh doch mal zu einem Arzt und frag, ob man nicht rein optisch die Beschneidung "rückgängig" machen kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community