An die Jungs. Wie fühlt es sich an nen steifen zu haben?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also es ist schon manchmal ein Problem, wenn du einen Steifen hast und du nicht wichsen kannst. Aber die Erkektion geht ja auch wieder weg.

Das Problem ist aber, dass dann meist die sog. Lusttropfen rauskommen, bzw. trotzdem Sperma rauslaufen kannt und du dann eine "nasse" (klebrige) Unterhose hast.  

Also ist es meist doch besser, sich "zu erleichtern".

Problematisch ist es auch, wenn sich der Junge vorstellt, dass "jeder" nun seine Erektion sehen kann... Meistens fällt das aber doch gar nicht aus. Außerdem ist das doch jedem wurst.

Ansonsten fühlt es sich gut an, wenn du vor (bzw. von) deiner Freundin einen Steifen hast... (womöglich für beide).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es tut nur in engen Jeans Hosen weh aber sonst ist es nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, für Frau fühlt es sich doch auch unangenehm am, wenn man erregt ist, aber nichts dagegen unternehmen kann :D
Die Klitoris schwillt bei Erregung ebenfalls an, wie ein winzigkleiner Penis, mit dem kleinen Vorteil, dass man es in der Öffentlichkeit nicht sehen kann.. Würde mal vermuten, dass sich das recht ähnlich anfühlt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man absolut NICHT mit Harndrang vergleichen. Es fühlt sich warm an im Schritt, als würde man einen Muskel anspannen ohne sich anzustrengen, und man fühlt halt auch leichte Erregung und Anspannung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist geil, wenn man sich über die Eichel streichelt und wenn man dann kommt, und das Sperma spritzt ist man überglücklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man muss überhaupt nicht aufs Klo. Man ist einfach ziemlich horny, kann aber oft blöd kommen wenn es jemand sieht und man das ding nicht verbergen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, das Gefühl ist eigentlich schön. Ob es unangenehm ist oder nicht, kommt aber auf die Situation an. Wenn ich jetzt mitten in der Stadt in einem Einkaufszentrum einen Steifen kriege, dann wäre mir das ziemlich unangenehm. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansich gut aber wenn man dann nicht kann und das unterdrücken muss kann das auf längere sicht quälend sein .. dann wird selbst habd angelegt oder jemand gesucht.. bist du ein weib?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Handstomyself
27.01.2016, 22:30

Ja sonnst würd ich nicht fragen

1

Also es ist eigentlich schön.

Oft ist es aber nach einer Zeit unangenehm, wenn sich z.B nach dem Vorspiel nichts ergibt.

Dann fühlt man sich unbefriedigt :)=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja etwas unangenehm ,weil man an Sex😀denken muss ,aber er wird nur durch reite od Gedanken steif ,das geht ggf wieder weg ,aber in dem Moment kann man sich nicht konzentrieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl ist gut. Wenn man nicht kann ... kommt es drauf an ob man es selbst herbei geführt hat oder eher nicht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie eregend und schön 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung