Frage von theking156, 65

An die Geschichtsleute unter euch.Wie ist diese Karrikatur zu verstehen?

Ich habe eine Karrikatur bekommen die ich kurz erklären möchte, diese stammt aus der Zeit der Germanisierungspolitik. Jedoch stellt sich mir hier die Frage wie ich diese zu verstehen habe... wird dem Polen nun eine "Zwangserziehung" zum echten Deutschen unterzogen? Das zu dieser Zeit "der Pole" unterdrückt wurde ist mir klar, aber was hat es mit der "Erziehung" auf sich? Hier der Link [Da das Bild urherberrechtlich geschützt ist nur ein Link] http://www.akg-images.de/Docs/AKG/Media/TR3_WATERMARKED/3/3/5/c/AKG131864.jpg

Antwort
von LukDill02, 16

Damit wird wohl die preußische Politik gegenüber der polnischen Minderheit, insbesondere der polnischen Kinder, gemeint. Diese war zunächst, nach den polnischen Teilungen (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Teilungen_Polens), als polnische Gebiete mit polnischer Bevölkerung zu Preußen kamen, sehr milde (Polen wurden gleich behandelt und durften sogar Beamte werden. z.B. in der preußischen Provinz Posen.) Doch diese Politik wurde mit der Zeit härter (insbesondere ab der Reichsgründung 1871)

Zum Beispiel war polnisch in den Schulen für polnische Kinder zunächst sogar Unterrichtssprache. Doch dann wurde polnisch nur noch Fach und danach durfte nur noch der Reli Unterricht in polnisch stattfinden.
1901 weigerten sich aber Schüler auf deutsch zu antworten.... weiteres hier:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wreschener_Schulstreik

Viel Spaß

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Geschichte, 25

Es geht um die Germanisierung Polens:

Dazu gibt es hier einen kurzen prägnanten Artikel von Rosa Luxemburg, die ja selbst aus Polen stammt, allerdings aus dem Teil, der zum russischen Zarenreich gehörte.
https://www.marxists.org/deutsch/archiv/luxemburg/1900/nat/teil1.htm

Infos zur Germanisierung der preußisch-polnischen Gebiete findest du hier:
https://www.deutscheundpolen.de/ereignisse/ereignis_jsp/key=germanisierung_1864....

Hilfreich dürfte auch dieser Link zum Wreschener Schulstreik sein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wreschener_Schulstreik

Antwort
von Coon00, 47

Das Einzige was ich dazu sagen könnte ist, dass man damals polnische Feste/Bräuche und die polnische Sprache im Alltag verboten hat um die Kinder "deutscher zu erziehen".

Kommentar von theking156 ,

Danke für diese kleine Hilfe! :)

Kommentar von Coon00 ,

Bitte!:)

Antwort
von JuliusAX, 24

Die Unterdrückung von Minderheiten und das Aufzwingen von Patriotismus in Preußen, wird gemeint sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten