An die erfahrenen Trinker, wie geht es mir den ganzen Abend lang gut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorbereitung und Planung!

Viel Essen, gerne fettig. Das gibt eine gute Grundlage.

Dann solltest du dafür sorgen, dass du viel Salz, Wasser und Zucker konsumierst. Das geht am einfachsten durch salzige snacks und Cola. Die solltest du immer mal wieder trinken. Vielleicht zwischendurch einfach ein glas Leitungswasser exen.

Kritisch ist der "Point of no return". Bei mir liegt er da wo mir schlecht wird. Dann bin ich nur damit beschäftigt meinen Pegel wieder runter zu bekommen. Du solltest also einen angenehmen pegel finden und versuchen den zu halten. Wichtig!: Ein alkoholisches getränk braucht 30-45 min bis es seine ganze Wirkung entfaltet. Habe das im Hinterkopf um vielleicht mal bei einer oder zwei runden shots auszusetzen.

Wachbleiben: Falls du rauchst: Das Nikotin vermindert die einschläfernde Wirkung von Alkohol.
Falls du nicht rauchst: Das selbe wie beim nüchtern bleiben. Wasser und Zucker.

Guten Rutsch und viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VodkaBull mischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burgerdancer10
31.12.2015, 15:35

Naja, wenn das Koffein nicht mehr wirkt, bin ich umso müder :/ Aber vielleicht zum Ende hin auf solche Getränke zurückgreifen, danke :)

0

Is dein bauch gut voll und wie du schon weißt  trink immer wieder wasser und vorm schlafen noch ein halben liter und du bist save: )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sich extra zu besaufen, um dazu zu gehören ist falsch. Genieß die gesellschaft deiner freunde und wenn es zu viel wird, geh einfach. Niemand ist verpflichtet an silvester alkohol zu trinken, Party zu machen oder happy zu sein ! 

Mach wonach dir ist und nicht was andere erwarten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burgerdancer10
31.12.2015, 15:42

Genau danach ist mir, eigentlich freu ich mich seit 'nem Monat darauf.

1

Was möchtest Du wissen?