Frage von apfelkuchen94, 36

An die Damen. Wie habt ihr euch gefühlt kurz bevor ihr wüsstet, dass ihr schwanger seid?

Habe die Pillenpause am Montag  eingelegt und habe immernoch nicht meine Periode.
Ich hab extrem Hunger bin nur am Essen und bin manchmal sehr müde.
Ich will mir nix einbilden. Will mir auch noch keinen Test kaufen gehen, weil ich der Meinung bin es ist zu früh. Meine Frage handelt sich nur darum, was für Symptome ihr hattet wie es euch ging. Ich brauch keine Kommentare wie geh hol dir einen Test oder sowas, is alles klar.

Antwort
von Jeally, 15

Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode. Du bekommst nur eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die absolut nichts über eine Schwangerschaft aussagt! Bei korrekter Einnahme der Pille schützt diese zu 99,9%. Wenn du dir trotzdem unsicher bist dann mach einen Test oder geh zum Frauenarzt

Antwort
von turnmami, 8

Man fühlt sich wie sonst auch. Bei mir gab es keinerlei Anzeichen einer Schwangerschaft vor dem Ausbleiben der Periode.

Antwort
von schokocrossie91, 8

Du hast keine Periode, sondern eine nichtssagende, künstliche Entzugsblutung. Wenn du wissen willst, ob du schwanger bist, musst du einen Test machen.

Antwort
von Conchiti, 36

Wieso denkst du, dass du  schwanger bist, wenn du doch die Pille nimmst? Das kann schon mal vorkommen, dass in der Pause keine Regel eintritt. Deine Symptome sind normale Pms Symptome. Die unterscheiden sich nicht von Schwangerschaftsanzeichen. Da wird dir wohl nur ein Test helfen, wenn du meinst es könnte sein. Zu früh ist es nicht, denn deine Regel hätte ja schon kommen müssen. 

Kommentar von apfelkuchen94 ,

Es gibt hunderte Frauen die trotz der Pille schwanger werden deswegen

Kommentar von Conchiti ,

Ich denke, das liegt dann meist an Einnahmefehlern. Wenn du alles korrekt gemacht hast und keine Erkrankung hattest, keine Medikamente genommen hast, ist das recht unwahrscheinlich. Mach einen Test. Man kann das nicht fühlen. Ich habe genau wie in meinen Schwangerschaften auch vor der Regel Heisshunger und Müdigkeit. Das sind keine sicheren Anzeichen.

Antwort
von violatedsoul, 14

Ich wusste es erst dann, als die Regel ausblieb. Andere Symptome hatte ich keine.

Antwort
von MoBruinne, 3

Ich war extrem geruchsempfindlich. Das war immer mein erstes Symptom. Spontane Ablehnung von Kaffee, obwohl ich sonst ne Kaffeetante bin.

Wenn DAS aufgetaucht ist, haben wir zwar grinsend noch nen Test gekauft - aber wir wussten auch so schon bescheid :-)

Vorher: keine Auffälligkeiten.

Antwort
von beangato, 16

Da fühlt man nichts.

Antwort
von maulmau, 4

Also ich muss sagen, dass ich immer  nur "Schwangerschaftsanzeichen" hatte, wenn ich nicht schwanger war, als ich dann endlich den positiven Test in der Hand hatte, hab ich mich eher nicht schwanger gefühlt :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten