Frage von BetonMC, 26

An die Betriebswirten unter euch - Vertrag zwischen Unternehmern bei kleinen Projekten?

Zwei unabhängige Unternehmer möchten ein gemeinsames Projekt starten. (E-Commerce) Unternehmer A ist eine OG, Unternehmer B ein Einzelunternehmer.

Projektdauer ist unbegrenzt. Arbeit und Kosten sollen 50/50 geteilt werden. Ebenso soll der Gewinn dann geteilt werden.

Welcher Vertrag ist hier sinnvoll?

Danke für eure Tipps.

Antwort
von NameInUse, 7

Einen, den beide Vertragspartner bei einem entsprechenden unabhängigen Fachanwalt in Auftrag geben

Antwort
von berndcleve, 4

GbR oder, was vielleicht sinnvoller ist Unternehmer-Subunternehmer

Antwort
von blackhaya, 7

Das kann man nicht beantworten.

Es gilt "Vertragsfreiheit", in Verträgen darf so ziemlich alles stehen, was nicht gegen die guten Sitte verstößt, gegen gültige Rechts und Arbeitsnormen verstösst, oder einen Vertragspartner grob übervorteilt.

Kommentar von BetonMC ,

Ich habe mal etwas aufgeschnappt über einen projektbezogenen Arbeitsvertrag oder so ähnlich. Leider ist mir der Name dafür entfallen. Vielleicht kennst du diesen? :-)

Kommentar von blackhaya ,

Solche Verträge sind wirklcih irre kompliziert.

BEsonders in den USA können solche Verträge mehr SEiten habne als eni Telefonbuch und wird von Fachanwälten aushandelt.

Kommentar von BetonMC ,

Eigentlich sollte es nur ein überschaubarer Vertrag unter Freunden sein. Er wohnt eigentlich um die Ecke, also fällt schon mal der Gerichtsstand praktisch :-)

Wir wollen lediglich das Gröbste schriftlich festhalten für den Fall der Fälle.

Das Projekt an sich wird keine Unsumen verschlingen, oder einbringen.

Kommentar von blackhaya ,

Meinst du vieelicht "Joint Venture"

Das ist ein Gemeinschaftsprojekt wo zwei Vertragspartner das Risiko teilen.

Kommentar von BetonMC ,

Das war es nicht, aber dennoch danke. Durch den Input bin ich nun auf die Antwort gekommen :-)

GesbR -> Darauf werden wir wohl aufbauen.

Antwort
von Zingzong, 3

Am besten an einen Fachanwalt wenden, der kann die beste Variante empfehlen und um alle Vertragsangelegenheiten kümmern. Gerade am Anfang sicher sehr ratsam.

Beispielsweise kann ich diesen empfehlen: 

https://www.dein-recht.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community