An der Ostsee mit Spinner angeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da die Ostsee erstaunlich gross ist, weiss ich nicht, welche Seebrücke du meinst. Grundsätzlich soll man ruhig mal etwas experimentieren. Allerdings kommt es immer auf deinen Zielfisch an. Ich glaube jedoch, dass die Erfolgsaussichten eher gering sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich dir wirklich nich sagen vielleicht barsche wenn du Nahe an einem Gewässer mit brackwasser angelst vielleicht auch Hechte jedenfalls würde ich das mit den hornhecht Blinkern versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, dass man grundsätzlich mit jedem Köder fängt. Wenn man sich aber die Köder anschaut, die in der Ostsee gefischt werden, habe ich noch keinen Spinner darunter gefunden. 

Ein Freund von mir hat aber zum Beispiel in Norwegen schon mal einen Pollack von der Küste auf Spinner gefangen. Also probier es aus, und wenn Du nichts fängst, wechsle auf Blinker ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Brücke aus solltest Du besser mit Grundblei und Wattwurm in der Dämmerung auf Dorsch oder Butt versuchen. Mit Blinker ist es besser mit Wathose vom Strand aus. Dann kann schon mal eine Meerforelle anbeissen.

Petri heil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?