Frage von Studentin19, 73

An BWLer: Was ist das Optimumprinzip?

Hey,

kann man das so erklären: Mit den geringsten Mitteln, den maximalen Erfolg erzielen? Oder ist das komplett falsch? Kann mir das bitte jemand, in einem Satz erklären :-)))

Antwort
von DiplFernstudent, 63

Beim Maximumprinzip: mit den vorhandenen Mitteln so viel wie möglich rausholen (Mittel sind gesetzt)

Beim Minimumprinzip: Bedürfnisse sind definiert, wie kann ich diese mit so wenig Mitteln wie möglich befriedigen (Bedürfnisse sind gesetzt)

Beim Optimumprinzip: optimales Verhältnis von Mittel und Nutzen (beste Effizienz erreichen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten